Warcraft 3 Reforged - Blizzard legt den Kult-Klassiker neu auf

Blizzard hat auf der Blizzcon 2018 angekündigt, eine Neuauflage des unter Fans bis heute noch immer beliebten Strategiespiels Warcraft 3 zu veröffentlichen. Die sogenannte Reforged-Edition wurde dabei umfassend überarbeitet und erhält außerdem eine zeitgemäße Grafik.
Warcraft 3: ReforgedWarcraft 3 Reforged … Warcraft 3: Reforged… bietet zahlreiche … Warcraft 3: Reforged… Verbesserungen

Umfassendes Remake

Dem Entwickler zufolge handelt es sich bei Warcraft 3 Reforged um eine "völlige Neu­schöp­fung" des Kultspiels mit einer komplett überarbeiteten Grafik und über vier Stunden ver­bes­ser­ten Videosequenzen. Insgesamt wird es 62 Missionen mit einer Gesamtspielzeit von über 40 Stunden geben. Die Inhalte des Add-ons The Frozen Throne sind dabei ebenfalls enthalten. Spieler können mehr als 20 legendäre Helden aus vier unterschiedlichen Völkern steuern.

Weiterhin verspricht Blizzard eine optimierte Balance von Helden, Einheiten und Gebäuden, eine zeitgemäße Mehrspieler-Gegnerzuweisung, die Suche nach benutzerdefinierten Lobbys und eine vollständige Integration in die Online-Plattform Battle.net. Die Ankündigung wurde von einem ersten Gameplay-Trailer begleitet, der einen Vorgeschmack auf die zahlreichen Verbesserungen liefert.

Wann Warcraft 3 Reforged erscheint, wurde bislang noch nicht verraten, es darf jedoch mit einer Veröffentlichung im Jahr 2019 gerechnet werden.


Jetzt einen Kommentar schreiben