Stalker 2: Sehenswerter E3-Trailer zum postapokalyptischen Shooter

Der Name Stalker (genau genommen S.T.A.L.K.E.R.) dürfte den meisten PC-Shooter-Fans ein Begriff sein. Denn das Debüt mit dem Titel Shadow of Chernobyl, das mittlerweile 14 Jahre zurückliegt, erlangte Kultstatus - und das, obwohl das Spiel aufgrund von Bugs anfangs nahezu unspielbar war. Dennoch konnte sich der Shooter mit einer einzigartigen Atmosphäre in die Herzen der Fans spielen.

Die Fortsetzung Stalker 2: Heart of Chernobyl ist, wie Fans sicherlich wissen werden, nicht streng genommen der zweite Teil. Denn bereits zuvor gab es ein Prequel sowie ein Sequel (Clear Sky und Call of Pripyat). Diese werden von vielen aber auch eher als so etwas wie Erweiterungen angesehen. GSC Game World arbeitet bereits seit einer Weile an einer echten Fortsetzung mit komplett aktualisierter Technik, diese hat auch die Zwei im Titel.

Doch der postapokalyptische Shooter ist bereits im Sommer 2020 erstmals gezeigt worden. Nun wurde aber ein längerer Gameplay-Trailer enthüllt, dieser gibt auch erstmals einen ausführlichen Blick auf das Spiel. Wer das Debüt kennt, der wird sich sicherlich auch in der Fortsetzung sofort zurechtfinden. Denn man ist wieder in einer offenen Welt als Stalker (eine Art Kopfgeldjäger) unterwegs, erlebt allerhand (auch übernatürliche) Abenteuer und trifft auch andere Stalker - diese können Freunde, aber auch Feinde sein.

Die verstrahlte Welt rund um den Reaktor von Tschernobyl ist atmosphärischer denn je. Das liegt natürlich daran, dass die Entwickler hier ein wahres Next-Gen-Erlebnis schaffen wollen - und nimmt man den Trailer als Maßstab, dann dürfte das auch beeindruckend gelingen. Stalker 2: Heart of Chernobyl hat auch schon einen Release-Termin und wird - wenn nichts dazwischenkommt - am 28. April 2022 für Xbox Series X/S und PC erscheinen.

E3 2021 Special Alle Ankündigungen und Trailer in der Übersicht
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was Stalker damals so einzigartig gemacht hat war die AI, dazu noch die Modfreundlichkeit. Ich hoffe das neue wird auch wieder so
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen