Sonic Frontiers: Sega kündigt 3D-Adventure mit offener Spielwelt an

Sonic feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag, auf ein brandneues Spiel mit Segas pfeilschnellen Igel mussten Fans zum Jubiläum jedoch vergeblich warten. Bei den Game Awards wurde in der Nacht zu Freitag ein solches nun aber zumindest angekündigt: Sonic Frontiers wird ein weiterer 3D-Ableger, dieses Mal aber mit offener Spielwelt.
Sonic FrontiersSonic Frontiers ist... Sonic Frontiers... das nächste Spiel ... Sonic Frontiers... mit Segas Kult-Igel
In Sonic Frontiers verschlägt es das blaue Stacheltier auf die Starfall Islands, deren offenen Zonen frei erkundet werden dürfen. Sega verspricht eine beeindruckende Kulisse mit höchst unterschiedlichen Regionen wie Wüsten, Wäldern oder von Wasserfällen durchzogenen Landschaften. Natürlich muss sich Sonic auch wieder einer Reihe gefährlicher Gegner stellen. Genauere Informationen zur Handlung sind allerdings noch nicht bekannt.

Hier hat Sega aber auch noch reichlich Zeit, dies nachzuholen, denn Sonic Frontiers soll erst zu Weihnachten 2022 für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S sowie Nintendo Switch erscheinen.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen