Forza Motorsport - Reboot für Xbox Series X und PC angekündigt

Es ist keine wirkliche Überraschung, dass Microsoft seine Forza-Rennspielreihe auch auf der Xbox Series X fortsetzen wird. Beim neu­es­ten Xbox Games Showcase wurde man nun konkreter: Forza Motorsport erhält auf der Next-Gen-Konsole einen Reboot - wie dieser in etwa aussehen wird, verrät ein erster Trailer.
Forza MotorsportForza Motorsport ... Forza Motorsport... wurde offiziell ... Forza Motorsport... von Microsoft angekündigt
Tatsächliche Gameplay-Szenen werden darin zwar noch keines enthüllt, zumindest zeigt das Video aber In-Engine-Material aus dem nächsten Ableger der Serie. Microsoft verspricht, dass das Spiel auf der neuen Konsole in 4K und mit 60 fps läuft.

Für die Entwicklung ist erneut das Studio Turn 10 zuständig. Einen Termin hat Microsoft aber noch nicht genannt, sodass wohl mit einem Release frühestens im nächsten Jahr zu rechnen sein dürfte. Dann erscheint das Spiel nicht nur für Microsofts Konsolenm, sondern auch für den PC.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieso Reboot? War doch klar, dass FM Launchtitel für die XBSX wird. Ein FH wäre keins geworden. Klar sollte FM Zyklusmäßig letztes Jahr kommen. Hat man aber halt ausgelassen, weil dieses Jahr die neue XBox kommt.
 
@Blubbsert: Klingt aber nicht nach Launchtitel, weil einerseits kaum richtiges Material vorlag und zudem von einer Xbox One Version nirgends die Rede ist. Und eben die sollte laut MS ja die nächsten 2 Jahre für alle hauseigenen Games kommen...
 
@bigfraggle: Kleine Korrektur, die alten Konsolen werden bis Herbst 2021 supportet, dh die Spiele zum Weihnachtsgeschäft 21 müssen schon keine Xbox One Version mehr bekommen.
 
@bigspid: Also waren es leere Worte von Phil?
Forza war nicht der einzige Titel, bei dem das Xbox One Logo gefehlt hat!
Mich verwirrt dieser Zick Zack Kurs. Erst sollen alle First Party Titel bis Ende 2021 für beide Generationen erscheinen und nun gibt es doch XSX Exclusives?
 
@Da Malesch: Naja sie haben 2019 zur E3 bestätigt, dass die Spiele noch 2 Jahre lang für die Xbox One supportet und released werden ;) Keine leeren Worte, aber die 2 Jahre haben da begonnen, als er es gesagt hat.
 
@bigspid: Also sind Ende 2020 die 2 Jahre rum?
Klingt für mich unlogisch, da der Cross Gen- Support eigentlich erst mit dem Release der XsX beginnt
 
@Da Malesch: Nee, Ende 21 wie oben geschrieben^^ So zumindest hab ich das verstanden und so wirkt es auch nach den Ankündigungen für die Spiele ohne Xbox One Support.
 
@bigspid: Hast du da ne Quelle? Hab erst die Tage noch mal irgendwo von 2 Jahren ab jetzt gelesen...

Wie auch immer: Forza 8 wird kein Launch-Titel und Fable wird auch noch dauern und somit nicht für die One erscheinen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen