Destroy All Humans 2 - THQ Nordic kündigt das Remake offiziell an

THQ Nordic hat in einem Livestream eine Reihe neuer Spiele vorgestellt, darunter auch ein Remake des 2006 veröffentlichten Destroy All Humans! 2, das demnächst auf PC und Konsole in neuem Glanz erstrahlen soll. Im witzigen Ankündigungstrailer lässt der Alien Crypto schon einmal die Menschen nach seiner Nase tanzen.
Destroy All Humans! 2 - ReprobedAlien Crypto ... Destroy All Humans! 2 - Reprobed... macht bald wieder ... Destroy All Humans! 2 - Reprobed... die Erde unsicher
Destroy All Humans! 2 - Reprobed, so der vollständige Titel, spielt in den wilden 60er Jahren. Spieler schlüpfen erneut in die Rolle des zwar recht kleinen, aber dennoch äußerst gefährlichen außerirdischen Invasor Crypto, der sich wegen der Zerstörung seines Mutterschiffs am KGB rächen will. Bei seinem "Ausflug" auf die Erde verschlägt es Zorg dabei nicht nur in die Sowjetunion, sondern in gleich mehrere Länder rund um den Globus. Im Trailer macht Zorg unter anderem die USA und Japan unsicher, indem er ganze Häuserblöcke auseinandernimmt und sogar eine Riesenechse unter seiner Kontrolle bringt.

Neben dem lustigen Ankündigungstrailer hat THQ Nordic außerdem einen ersten Game­play-Trailer veröffentlicht, der deutlich macht, dass die Neuauflage sich klar am rund 15 Jahren alten Original orientieren wird. Neben einer deutlich verbesserten Grafik darf außerdem mit Optimierungen am Gameplay gerechnet werden. Destroy All Humans! 2 - Reprobed erscheint für den PC, die PlayStation 5 und Xbox Series X/S, einen Termin hat das Spiel allerdings noch nicht.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Privilegierte Streamer haben ja gestern schon die 20-Minuten-Demo spielen dürfen. Sieht wirklich nett aus...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen