Call of Duty: Black Ops Cold War bekommt einen neuen Zombie-Modus

Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Dlc, Activision, Black Ops, Treyarch, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops Cold War, Black Ops Cold War, Outbreak Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Dlc, Activision, Black Ops, Treyarch, Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Black Ops Cold War, Black Ops Cold War, Outbreak
Nachdem es zuletzt Gerüchte um einen neuen Zombie-Modus für Call of Duty: Black Ops Cold War gegeben hatte, wurde dieser nun offiziell bestätigt. "Outbreak" soll außerdem den Start der neuen Saison des Shooters markieren, welche noch in dieser Woche beginnt. Der Trailer zeigt, was auf Spieler dann zukommt.
Call of Duty: Black Ops Cold WarBlack Ops Cold War startet ... Call of Duty: Black Ops Cold War... mit einem Zombie-Modus ... Call of Duty: Black Ops Cold War... in die nächste Staffel
Wie Activision und der Entwickler Treyarch erläutern, nimmt die Handlung der neuen Zombie-Erfahrung Bezug auf die Dunkeläther-Dimension. Spieler werden als Requiem-Soldaten an verschiedene Schauplätze im Ural entsandt, um dort gefährliche Experimente durchzuführen und natürlich jede Menge Untote zu bekämpfen. Wer sich nicht auf bloße Feuerkraft verlassen möchte, kann Gegner auch mit verschiedenen Fahrzeugen zer­mat­schen.

Neben dem Zombie-Modus bringt Season 2 natürlich noch eine Reihe weiterer Neuerungen, darunter zusätzliche Waffen, Karten und Multiplayer-Modi. Los geht es am 25. Februar 2021. Weitere Details fasst Activision in einem ausführlichen Blogpost zusammen.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie cool ich CoD Zombies als Konzept finde (diese, wie man im Angelsächsischen so schön sagt, batshit insane settings sind verdammt cool), ich komme immer noch nicht auf das arg simplistische Waffenverhalten in CoD klar. Da hat z.B. KF2 wesentlich mehr Tiefgang zu bieten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen