Arcadegeddon - Trailer zum Start des Koop-Shooters auf PC & Konsole

Im Koop-Shooter Arcadegeddon stürzen sich Spieler wahlweise allein oder zusammen mit Freunden in kunterbunte Online-Gefechte, um die letzte Spielhalle einer fiktiven Stadt zu retten. Den Start auf PC und Konsole feiert der Entwickler IllFonic mit einem rasanten Launch-Trailer.
ArcadegeddonArcadegeddon bietet ... Arcadegeddon... bunte Shooter-Action ... Arcadegeddon... für bis zu vier Spieler
Gespielt wird Arcadegeddon in der Third-Person-Perspektive, wobei Spieler wahlweise allein oder zusammen mit bis zu drei Freunden in einer Reihe unterschiedlicher Modi und Minispielen antreten. Arcadegeddon bietet dabei sowohl PvP- als auch PvE-Gameplay mit unterschiedlichen Gegnern und Boss-Level. Durch das Meistern verschiedener Herausforderungen können Spieler sich Spitzenplätze in globalen Ranglisten verdienen.

Die Story von Arcadegeddon ist schnell zusammengefasst: Der Held Gilly kämpft hier für den Erhalt seiner Arcade-Halle, die von einem bösen Konzern in den Ruin getrieben werden soll. Hierfür hat Gilly seine Lieblingsspiele miteinander verknüpft, um so das ultimative Videospiel zu erschaffen. Dieses wird allerdings gehackt und mit einem Virus infiziert.

Arcadegeddon ist ab sofort für den PC (Epic Games Store) sowie für die PlayStation 4, PlayStation 5 und Xbox Series X/S erhältlich. Mit dem Start endet die Early-Access-Phase des Spiels, bestehende Accounts werden daher zurückgesetzt. Bereits freigeschaltete Kosmetikgegenstände bleiben aber erhalten. Zudem dürfen sich Unterstützer über zusätzliche Extras freuen.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen