Samsung Galaxy Book 3 Ultra mit Core i9 und RTX 4070 im Hands-on

Neben gleich drei Galaxy-Smartphones hat Samsung auch mehrere neue Notebooks vorgestellt. Ein Highlight ist hier das Galaxy Book3 Ultra, das in der besten Ausstattung mit einem Intel Core i9 und einer Nvidia RTX 4070 ausgestattet ist. Damit dürfte es auch für den einen oder anderen Gamer interessant sein, findet unser Kollege Johannes Knapp, der sich das Notebook bereits anschauen konnte.
Samsung Galaxy Book3 UltraDas Galaxy Book 3 Ultra ... Samsung Galaxy Book3 Ultra... bietet viel Leistung ... Samsung Galaxy Book3 Ultra... für unterwegs

Leistung und Display

Samsung richtet sich mit dem Galaxy Book 3 Ultra vor allem an Kreative, die unterwegs viel Rechenleistung benötigen, etwa zum Bearbeiten von Videos oder Bildern. Es wird verschiedene Konfigurationen geben, sodass Interessierte die Wahl haben zwischen einem Intel Core i7-13700H und einem Intel Core i9-13900H sowie einer Nvidia Geforce RTX 4050 oder RTX 4070. Dazu gibt es zwischen 16 und 32 GB RAM und bis zu 1 TB SSD-Speicher.

Unabhängig von der internen Ausstattung setzt Samsung auf ein 16 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2880 x 1800 Pixeln sowie einer adaptiven Bildwiederholrate von 48 bis 120 Hertz. Die Helligkeit ist mit 400 Nits angegeben.

Design, Tastatur und Anschlüsse

Mit Abmessungen von 355,4 mm x 250,4 mm x 16,5 mm und einem Gewicht von 1,799 kg ist das Samsung Galaxy Book 3 Ultra gut für den portablen Einsatz geeignet. Das dezente Design könnte es vor allem in der besten Ausstattung auch für Gamer attraktiv machen, die bewusst auf auffällige Logos und RGB-Beleuchtung verzichten wollen.

Die Tastatur ist beleuchtet, aufgrund der Größe des Notebooks gibt es einen Ziffernblock sowie ein recht großes Touchpad. Als Anschlüsse sind HDMI 2.0, zweimal Thunderbolt 4, USB Typ-A und ein 3,5-mm-Audioport vorhanden. Einen Slot für microSD-Karten gibt es ebenfalls.

Das Galaxy Book 3 Ultra ist in Deutschland ab dem 17. Februar 2023 erhältlich. In der einfachsten Ausführung (Intel Core i7, RTX 4050, 16 GB RAM, 512 GB SSD) beträgt die unverbindliche Preisempfehlung 2799 Euro - günstig ist Samsungs neues Ultra-Notebook also leider nicht.

Technische Daten zum Samsung Galaxy Book3 Ultra
OS Windows 11 Home
Display 16-Zoll OLED, 16:10, 120 Hertz, 2880 x 1800 Pixel (WQXGA+), HDR 500, 400 Nits
CPU Intel Core i7-13700H, 14 Kerne, 2,4 GHz, Turbo 5 GHz
Intel Core i9-13900H, 14 Kerne, 2,6 GHz, Turbo 5,4 GHz
Grafik Nvidia RTX 4050 oder Nvidia RTX 4070, Intel Iris XE
RAM 16 oder 32 GB LPDDR5
Speicher 512 GB oder 1 TB M.2-PCIe-NVMe-SSD Gen. 4
Verbindung WiFi 6, Bluetooth 5.1, MicroSDXC, 3,5mm Klinke, 2x Thunderbolt 4, 1x USB A 3.2 Gen 1, 2x USB-C 3.2 Gen 2, HDMI
Maße 1,65 x 35,5 x 25 cm
Gehäuse Aluminium
Gewicht 1,799 kg
Sonstiges AKG Quad-Lautsprecher, Dolby Atmos, FullHD-Webcam
Akku 76 Wh Li-Ion, 4 Zellen

Samsung Galaxy Book3 bei Media Markt Jetzt bestellen und Bundle-Angebote sichern! Zum Angebot
Mehr von Johannes: NewGadgets.de NewGadgets auf YouTube
Jetzt einen Kommentar schreiben