Nach dem Hype: Das Mi Mix 3 von Xiaomi im Langzeit-Praxistest

Smartphone, Android, Test, Xiaomi, Timm Mohn, Mi Mix 3 Smartphone, Android, Test, Xiaomi, Timm Mohn, Mi Mix 3
Das Mi Mix 3 von Xiaomi hat bei seiner Vorstellung im vergangenen Jahr viele Nutzer begeistert. Und hinsichtlich der Hardware-Ausstattung war im Kern klar, dass es sich hier nicht um ein Produkt handelt, das schon in Kürze wieder durch überarbeitete Modelle ersetzt werden soll. Daher lohnt sich auch heute, nach Abklingen des Hypes, ein Blick auf die Geräte des chinesischen Herstellers.

Und dem hat sich unser Kollege Timm Mohn angenommen. Dieser kann euch nach längerer Nutzungszeit nun sagen, wie sich das Gerät im Alltag schlägt und wo anfängliche Erwartungen dann auf die Dauer vielleicht doch nicht so gut erfüllt wurden. Im Blickpunkt stehen dabei auch die unterschiedlichen Varianten, die in China und auf dem hiesigen Markt zu haben sind.

Xiaomi Mi Mix 3Xiaomi Mi Mix 3Xiaomi Mi Mix 3Xiaomi Mi Mix 3Xiaomi Mi Mix 3Xiaomi Mi Mix 3

Mehr von Timm: Nerdbench Timm auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie schön man bei 2:39 sieht das es eine "Raubkopie" ausn Netz ist ;)
 
@Cryptona: Wie geil xD Hätten ja wenigsten den Namen mal ändern können.
 
Was für ein Hype?
Schätze mal wenn man 100 Leute in der Fußgängerzone fragt was man von dem Gerät hält, haben vielleicht 2 davon je gehört?
 
@FuzzyLogic: So würde ich das nicht sagen. Das Gerät war, auf Grund von Notch-losem Design, dem Slider am Anfang sehr lange sehr teuer, weil die Geräte knapp waren. Im Nachgang hört man vll nicht so viel von ihm, wie von einem Mi9, aber beliebt war es allemal.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen