Windows 11 22H2: So installiert ihr das große Update schon heute

Noch vor dem offiziellen Start steht Windows 11 22H2 jetzt in einer stabilen Preview-Version zum Download bereit. Vor der Installation müssen jedoch einige wenige Weichen gestellt wer­den, um das "Sun Valley 2"-Update schon heute nutzen zu kön­nen. Wir zei­gen, wie es funktioniert.

Schritt 1: Anmeldung im Windows-Insider-Programm

FAQ: Windows 11 22H2 installierenNutzer sollten sicherstellen, dass sie sich im Release Preview-Kanal befinden Für den Download des Windows 11 22H2-Updates werden ein Microsoft-Konto und der Zugriff auf das so genannte Windows-Insider-Programm benötigt. Letzteres beinhaltet diverse Vorabversionen von Windows 11, aufgeteilt in die Entwicklungsstadien bzw. Kanäle Dev, Beta und Release Preview.

Die Anmeldung zum Insider-Programm ist vergleichsweise einfach. Über die Einstellungen navigiert man in die Menüs "Windows Update -> Windows-Insider-Programm" und schon kann man sich nach wenigen Login-Schritten für eine Insider-Einstellung entscheiden. Hier wählt man den Stand "Release Preview".

Aber warum der Release Preview-Kanal? Im eigentlich empfohlenen Beta-Kanal sowie dem Dev-Kanal werden zukünftig Funktionen des Windows 11 23H2-Updates getestet, das im Herbst 2023 erscheint. Diese Vorabversionen sind deutlich instabiler und anfällig für Fehler, weshalb wir vorrangig die Release Preview-Einstellung empfehlen, die einzig und allein das nahezu finale und deutlich stabilere Windows 11 22H2 enthält.

Schritt 2: Manuelle Suche nach Windows Updates erforderlich

FAQ: Windows 11 22H2 installierenEin Klick auf den Update-Button reicht aus und Windows 11 22H2 wird angeboten Konnte der Microsoft-Account erfolgreich mit dem Windows-Insider-Programm verknüpft und der Release Preview-Kanal als Quelle für Vorabversionen ausgewählt werden, steht nun der Download von Windows 11 22H2 an. Dieser erfolgt nicht gänzlich automatisch, er muss manuell angestoßen werden.

Hierfür wählt man in den Einstellungen den Menüpunkt "Windows Update" und betätigt die Schaltfläche "Nach Updates suchen". Kurze Zeit später wird euch Windows 11 22H2 zum Download und zur Installation angeboten. Sollte dies nicht der Fall sein, besteht die Möglichkeit, dass euer System nicht (mehr) mit Windows 11 kompatibel ist. Ein aktueller "Bug" sollte allerdings dafür sorgen, dass auch nicht unterstützte PCs das Update erhalten.

Eine Alternative: Per Browser könnt ihr euch im Windows-Insider-Programm einloggen und die passenden ISO-Dateien (Build 22621) für die manuelle Installation herunterladen. FAQ: Windows 11 22H2 installieren
Aufpassen: Während der Anmeldung zum Insider-Programm und der Installation von Windows 11 22H2 muss der PC öfter neugestartet werden. Nutzer sollten im Vorfeld dafür sorgen, dass aktive Programme geschlossen und wichtige Dateien abgespeichert werden. Sollte die Installation einfrieren oder stoppen, empfehlen wir einen Blick in unseren Hinweis zu eventuell inkompatiblen Audio-Treibern. Manchmal muss die Installation schlichtweg nur ein zweites Mal angestoßen werden.
22h2, Windows 11 22H2 22h2, Windows 11 22H2
Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Neues aus dem Windows 11-Forum

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!