Erste Slow Ring-Preview des Jahres von Windows 10 Mobile veröffentlicht

Die Windows 10 Mobile Insider-Preview Build 15043 wird nun auch über den sogenannten Slow Ring des Insider-Programms verteilt. Hierbei handelt es sich um die erste neue Version, die seit einem längeren Zeitraum auch für Nutzer des Slow Rings ... mehr... Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Bildquelle: Microsoft Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Windows Insider, Windows 10 Wallpaper, Windows Insider Wallpaper Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Eine wesentliche Neuerung stellt der Verkauf von e-Books über den Windows Store dar. Darüber hinaus wurden einige kleinere Veränderungen vorgenommen. Es gibt nun beispielsweise ein neues Icon, welches dem Nutzer beim Teilen von Inhalten angezeigt wird. Außerdem können weitere Emojis im Edge-Browser verwendet werden." Die Entwickler nehmen das System doch selbst nicht mehr ernst. Bei den Problemen, die Windows Mobile hat, anzufangen, Icons auszutauschen, ist doch nicht mehr als ein Witz.
 
@regulator: Welche Probleme hat Win10M denn (mal abgesehen vom App Mangel) und woher nimmst du das Wissen das daran nicht gearbeitet wird?
 
@PakebuschR: Die Performance lässt doch sehr zu wünschen übrig. Ich war immer ein Fan von Windows Phone / W10M, aber es gab immer zwei Dinge die mich davon abgehalten haben, ein Windows Phone zu kaufen: Der App Mangel und der quasi allgegenwärtige Ladekreis, selbst an Stellen an denen Android und iOS Flagschiffe nicht mal dazukommen den Ladekreis anzuzeigen. Auf dem Lumia 550 welches ich hier zum Testen habe kann ich es ja verstehen (Snapdragon 210 und so), aber beim Lumia 950 ist es nicht wesentlich besser (zumindest als ich es bei Release mal in der Hand hatte).
 
@Cheeses: Danke, so ist es. Ich habe ein Lumia 950 XL. Wenn ich Whatsapp öffne, dauert es 4 Sekunden, bis die App geladen ist (gerade die Zeit gestoppt). Wenn die App im Hintergrund geöffnet ist und aufgerufen wird, dauert es 3 Sekunden. Das erscheint jetzt kein Weltuntergang zu sein, aber bei Bekannten mit nicht gerade den aktuellen Android-Modellen geht das sofort - und es ist ja nicht nur Whatsapp. Es betrifft z. B. auch Skype (eine Microsoft-App, die es immer noch nur als "Vorschau" gibt! Erklär mir das: Wieso schafft es Microsoft nicht, die eigene App für das eigene System ordentlich hinzubekommen?). Dazu kommen Bugs, die seit Ewigkeiten nicht behoben wurden, z. B. funktioniert das Bluetooth-Tile im Benachrichtigungscenter nicht richtig (ich kann damit Bluetooth einmal aus- und einschalten, danach reagiert es nicht mehr). Das seltsame daran: Der Bug bestand nicht von Anfang an, sondern kam mit irgendeinem Update. Der Edge stellt in der mobilen Ansicht viele Seiten falsch dar - in der "Desktop-Ansicht" geht es meist, aber dann merkt man, die die Performance mehr als deutlich abnimmt. Der Akkuverbrauch ist auch ein großer Minuspunkt. Mit der aktuellen Version (derzeit kein Insider) ist er wieder sehr mies und war vor einiger Zeit deutlich besser. Warum dieses ständige Hin und her?
 
@regulator: Also das WhatsApp solange lädt kann man doch nur den WhatsApp Entwicklern ankreiden, nicht dem OS, oder?

Bluetooth über die Schnelleinstellung funktioniert auf meinem Lumia 950 wunderbar.
(keine Insider Version)

Falsche Seitenanzeige in Edge habe ich auch noch nicht erlebt. Hast du da eine Beispielseite?

Generelle Ladezeiten habe ich beim nutzen des OS eigtl. keine. Außer eben WhatsApp.

Sowohl beim generellen navigieren, als auch beim Wechsel auf die Kamera oder andere (gut programmierte) dritt-Apps laufen bei mir ohne Verzögerungen.
 
@Black._.Sheep: Für WhatsApp gab's gestern mal wieder ein Update, und ob man's glaubt oder nicht: sie haben es dieses Mal wirklich hinbekommen, die Startzeit mal wieder merklich zu verkürzen, anstatt sie noch mehr in die Länge zu ziehen! Bei anderen Apps hab ich hier auch keine Probleme, aber WhatsApp wurde wirklich immer übler.

EDIT: Ist ein 950 XL mit WA-Version 2.17.88.

EDIT2: @BlöderMinusfredi: Ist wirklich so, ich lüge nicht! ;)
 
@Black._.Sheep: Genauso auf meinem L950 (und auch dem L930 davor): Spürbare Delays bei meinen "Haupt-Apps" gibts nur bei WhatsApp (und da wurde es sogar etwas schlimmer mit dem letzten "Design-Update": Kontaktbilder haben nochmals eine sichtbare Verzögerung)...

EDIT bzw. @DON666: Tatsächlich - gerade getestet: Mit dem Update von gestern startet es wieder in ~1s; kommt ohne große Verzögerung aus dem Hintergrund und die Kontaktbilder sind auch gleich da ;-)...
 
@regulator: Das liegt daran, dass WhatsApp als API noch Silverlight nutzt, welches mit Windows Phone 7 eingeführt wurde und in WP8 durch WinPRT ersetzt wurde. Letzteres unterstützt "fast resume", aber dazu müsste WhatsApp auf diese API umgestellt werden. Da sie keine Kunden ausschließen wollen, halten sie aber noch immer an Silverlight fest (welches seit Jahren tot ist).

Edit: Um technisch etwas weiter auszuholen: Die WinPRT- und UWP-Apps frieren den Prozess ein und halten dessen Arbeitsspeicher so lange vor, bis der Speicher aus geht. Erst wenn das passiert, wird die App komplett neu gestartet. Ansonsten kann zur App super schnell gewechselt werden. Silverlight (WhatsApp) hingegen benutzt "tomb stoning", was bedeutet, dass die App jedes Mal richtig beendet und neu geladen wird, jedoch ein paar Zustände (z.B. welcher Chat ist offen) wiederhergestellt werden. Deshalb ist WhatsApp soooooo langsam. Es wird unnötigerweise immer wieder neu gestartet.

Edit 2: Ich könnte hier veraltete Infos verbreiten. Windows Phone 7 wird seit Ende 2016 nicht mehr von WhatsApp unterstützt. Vielleicht haben sie das als Gelegenheit ergriffen und ihre App aktualisiert?
 
@davidsung: Ich würde sogar fast vermuten, deine Info is richtig. Im Store steht "Windows Phone 8[.0] oder höher". WinRT kam ja erst mit 8.1 und wurde dann ja gleich durch UWP ausgetauscht. Dazu sieht die AppBar unten noch sehr nach 8.0 aus (zu erkennen an den dünnen 3 Punkten, bei der Windows 10 AppBar sind sie dicker). Ich wollte gerade mal im Store nach 8.1 Apps suchen, aber da scheint es kaum welche zu geben. Man merkt richtig, wie Microsoft mit diesem Schritt die ganzen Entwickler vergrault hat ...
 
@MatthiXXY: Ich habe neulich mein Lumia 735 auf Windows 10 Mobile (1607) geupgraded. WhatsApp ist sooo verdammt langsam geworden. Wenn die App noch immer auf Silverlight basiert, dann fühle ich mich bestätigt ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:40 Uhr Head Up Display Auto, Auto HUD Display OBD2 & HUD Display GPS, iKiKin 3.5-Zoll Head up Display, Geschwindigkeitsmesser Auto, Tachometer, Wassertemperaturmesser Motordrehzahl SicherheitsalarmeHead Up Display Auto, Auto HUD Display OBD2 & HUD Display GPS, iKiKin 3.5-Zoll Head up Display, Geschwindigkeitsmesser Auto, Tachometer, Wassertemperaturmesser Motordrehzahl Sicherheitsalarme
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
28,89
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7,10