Neuer Aldi-PC: Gaming-Desktop mit Nvidia RTX 3070 ab 2. Januar

Die Discounter Aldi Nord und Süd bieten ab dem 2. Januar 2023 einen neuen Gaming-PC in ihrem gemeinsamen Online-Shop an. Für 1599 Euro erhält man den Erazer-Desktop von Medion mit Intel Core i7-Prozessor, 32 GB RAM, 1 TB SSD und der Nvidia GeForce ... mehr... Gaming, Medion, Desktop-PC, Aldi, Discounter, ALDI Nord, Rechner, Aldi Süd, Komplettsystem, InWin Gaming, Medion, Desktop-PC, Aldi, Discounter, ALDI Nord, Rechner, Aldi Süd, Komplettsystem, InWin Medion / Aldi

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Typisch Medion... verlangen mehr Geld für weniger Leistung ;-) die günstigere und schwächere CPU Ausführung für im Gesamtpaket mehr Schotter auf der Theke....
 
@Stefan_der_held: wenn man will, findet man auch immer was zu meckern. Wenn man die einzelnen Komponenten sieht, diese bei u. a. Geizhals vergleicht, kommt man nicht viel billiger bei weg. Für jemanden, der sich keinen selber zusammenstellen will, ggf. zusammenbauen, der sollte schnell mal Preise vergleichen, mit Sicherheit kein schlechtes Angebot. Da sollte sich mal Otto und MediaMarkt ein Beispiel dran nehmen!!
 
@PatrickP83: Wenn du die Aldi-PCs mit PCs von Otto oder Media Markt vergleichst, kommen die Medion-PCs noch relativ gut weg.
Schau mal bei YouTube nach, wo Fachleute die Aldi-PC intensiv testen, dann wirst du schnell erfahren, wo es bei diesen PCs mangelt und welche PCs es als Alternativen gibt
 
Sind die Dinger immer noch vernietet oder wie gut kann man diese aufrüsten?
 
@zivilist: weniger das "vernieten", vielmehr das nicht-verwenden von Standardkomponenten hindert in Aufrüsten. So wird bspw. oft BTX anstatt ATX - oder ein gänzlich eigener Standard verwendet.
 
Ich würde keine Grafikkarte mehr mit 8GB kaufen wollen, seit fast 8 Jahren ist das schon "Standard".
 
@Fabian_86: ist halt alles ne frage des Geldes. Die 3070er scheint es generell nur mit 8 GB zu geben.
 
@Fabian_86: Solang du nur FullHD zockst, sollte das kein Problem sein. Allerdings wirds bei 4k und echten HD Texturen schwer, aber dafür ist die 3070 eh nicht mehr geeignet, insofern man noch Ray Tracing nutzen möchte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Nvidia Aktienkurs in Euro
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!