Sony: PS4-Spiele, die ab Juli erscheinen, müssen PS5-kompatibel sein

Gestern hat Microsoft dargelegt, was man bei der Xbox Series X zum Thema Abwärtskompatibilität vorhat und das ist durchaus beein­druckend. Denn alte Spiele sollen nativ sowie automatisch in HDR und mit höheren Frameraten laufen. mehr... Sony, Playstation, Konsolen, Controller, PlayStation 5, Spielekonsolen, ps5, Sony PlayStation 5, Dualsense, Playstation Dualsense, PlayStation Controller Sony, Playstation, Konsolen, Controller, PlayStation 5, Spielekonsolen, ps5, Sony PlayStation 5, Sony Playstation, Dualsense, Playstation Dualsense, PlayStation Controller Sony, Playstation, Konsolen, Controller, PlayStation 5, Spielekonsolen, ps5, Sony PlayStation 5, Sony Playstation, Dualsense, Playstation Dualsense, PlayStation Controller

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja was heißt Zugzwang. Sony wird vermehrt PS5 only Spiele anbieten, was MS erstmal nicht macht (soweit ich gelesen habe). Ich denke dass sie dadurch Pluspunkte bekommen, da die Spiele dann gleich optimiert für die PS5 sind. Ich bin MS Fanboy, aber ich denke dass die Mehrheit die PS5 besser annimmt. Nichts desto trotz wirds für beide etliche Knallergames geben.
 
@Farbrausch2003: Abwährts- bzw Aufwärtskompatibel heißt nicht, das die Games nicht optimiert sind. Ein schlichter Irrglaube. Abwärtskompatibel muss übrigens kein Game sein. MS verpflichtet nur sich selbst dazu. Ich finde es aber schon sehr Peinlich von Sony noch nicht mal die PS4 Spiele hinkriegen. Und Ja, ich zocke gerne Alte Games. Ich wollte mir tatsächlich erstmal ne PS5 wg den PS4 Spielen holen. Ein paar nette Games sind ja dabei die mich interessieren (Uncharted-Reihe und FF7 Remake, mehr nicht!). Doch das hauen die ja gründlich in die Tonne.
 
"alte Spiele sollen ... automatisch in HDR"

Dieser Jubel hält nur an, bis man das Ergebnis selbst erlebt.

Material in HDR zu konvertieren, dass nicht von vornherein mit diesem Ziel gestaltet wurde, gewinnt in der Praxis keinen Blumentopf. Diese Lektion musste auch Apple schon mit dem AppleTV 4K lernen. Bereits mit dem ersten TVOS Patch konnte man diese Konvertierung wieder abschalten, ohne Generell die Bildausgabe auf SDR beschränken zu müssen.
 
@KarstenS: Auch wenn der Effekt nicht großartig ersichtlich ist, so ist es dennoch eine nette Dreingabe.

"Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul", wie es schön heißt.
 
@KarstenS: Naja, ich hab da so ne Demo von einem Uraltspiel von der ersten Xbox gesehen (der Name ist mir leider entfallen, lässt sich aber sicher irgendwie auf YouTube finden, Stichwort "Digital Foundry"), da sah das automatische HDR hervorragend aus. Microsoft hat da sicher die Hausaufgaben gemacht; wie das bei Sony aussieht, keine Ahnung.
 
So böse das auch klingen mag, aber Sony hätte viel früher daran denken und ein früheres Datum festlegen sollen. Schließlich wusste der Konzern, dass MS die Abwärtskompatibilität fortführen und sich darauf fokussieren wird. Die PS5-Entwicklerkonsole wurde schon vor über einem Jahr verteilt. Sony hätte sicher stellen sollen, dass alle, schon im letzten Jahr erschienenen, PS4-Games PS5-Kompatibel sein werden müssen. Die PS5 startet schon im Winter. Bis dahin sind es nur noch wenige Monate und es werden nicht mehr viele PS4 Spiele erscheinen. Schließlich wird man sich künftig auf PS5 Spiele konzentrieren. Tja, leider den Anschluss verpasst.
 
@Ryou-sama: Sony ist schlampig in allem. Irgendwann gehen auch Sony die Leute davon.. Es wird sich rächen..
Scheinbar haben sie ja noch große Probleme mit der ps5 sonst hätte man die schon längst gezeigt. Angeblich Hitze-Problem und dadurch muss das Design geändert werden.. Lüftungsschlitze
 
@gucki51: man munkelt: angeblich gibt es Gerüchte ... Usw ... Warum hätte Sony schon längst das Design zeigen sollen / müssen ?? Evtl. Hatte Sony das ja geplant in einem großen Event, aber durch Corona ist alles durcheinander geworfen worden und bevor man irgendeine 0815 Show auf die Beine stellt überlegt man sich halt gut wie man das angeht. Diese ganzen Gerüchte über das angebliche Hitze Problem und Änderung des Design halte ich für den aller größten Schwachsinn, besonders wenn man bedenkt wer die Quelle ist und von wo die Gerüchte gestreut worden sind. Sony macht bis jetzt alles richtig, schließlich ist da noch Spannung drin während Microsoft bereits so ziemlich alle verschossen hat. Wenn man sich umhört wird auch gefühlt mehr über Sony berichtet, kann aber auch nur subjektive Wahrnehmung sein.
 
@DocMcCoy111: Nächste Woche scheint es ja endlich zu sein: 04.06. um 22 Uhr unserer Zeit (1pm PDT) -> https://blog.playstation.com/2020/05/29/youre-invited-a-look-at-the-future-of-gaming-on-playstation-5/
 
@Tical2k: nächste Woche werden Spiele gezeigt, nicht die Konsole.
 
@Ryou-sama: Sony scheint halt noch dieser altmodischen Strategie "Neue Konsole, alles neu" anzuhängen. Microsoft hat schon seit längerem verstanden, dass da ein "Fluss" sein muss, der es erlaubt, dass es eben keinen Bruch, sondern Kontinuität gibt. Ich hoffe, das zahlt sich jetzt endlich mal aus.
 
@DON666: Abwärtskompatibilität muss nicht immer gut sein. Neue Architekturen bieten Möglichkeiten, die man sich evtl. verbaut, wenn man die Legacy-Software mit durchfüttert.
 
@Robin01: Hä? Das ist wie, wenn mein PC jetzt schlechter laufen würde, weil ich auch nen Emulator für die alten S.C.U.M.M.-Games von LucasArts installiert habe, den ich bei Bedarf starten kann... Die Abwärtskompatibilität, wie sie bei der Xbox umgesetzt wird, ist ein absoluter Pluspunkt. Ich kann mir die Series X holen und meine One und One X (theoretisch) verscherbeln, weil ALLES, was ich an Games habe, ganz selbstverständlich laufen wird. Das echte Problem sehe ich jetzt nicht so direkt. ^^
 
@DON666: Ein Beispiel: iPad Apps laufen deswegen so gut, weil sie auf das iPad angepasst sind. Wenn das iPad auch MacOS mitschleifen würde, dann wär da nichts mehr mit Performance und langer Laufzeit.

Ob das jetzt bei der XBox einen dramatischen Unterschied macht, weiß ich nicht. Ich weiß aber, dass es durchaus von Vorteil sein kann, irgendwelche Apis oder Hardwarekompatibilitäten nicht mit sich rumzuschleppen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:04 Uhr Brandmalerei, Holife 40W Brennstation Brandmalstation mit Transformator Brennkolben für Holz Leder Kork(Doppelt-Netzschalter, 450-750°C, 4 Schleife), Brandmalgerät für DIY Hobby FortgeschritteneBrandmalerei, Holife 40W Brennstation Brandmalstation mit Transformator Brennkolben für Holz Leder Kork(Doppelt-Netzschalter, 450-750°C, 4 Schleife), Brandmalgerät für DIY Hobby Fortgeschrittene
Original Amazon-Preis
46,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
36,54
Ersparnis zu Amazon 22% oder 10,45