PS5 & Xbox Series X: Verschiebung wegen Covid-19 kaum vermeidbar

Das Thema Coronavirus lässt uns nicht los, denn es gibt kaum einen Be­reich des Lebens, der nicht betroffen ist. Es ist kaum noch zu ver­hindern, dass es die Weltwirtschaft hart treffen wird - vor allem auch die IT-Industrie. mehr... Sony, Logo, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5 Bildquelle: Sony Microsoft, Spiele, Sony, Games, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Xbox Scarlett, Xbox Two Microsoft, Spiele, Sony, Games, Spielekonsolen, PlayStation 5, ps5, Xbox Scarlett, Xbox Two Miami Morning Star

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zuerst freut es mich, dass es immer weniger Neuinfektionen sind (sofern sie es nicht einfach nur aus statistischen oder anderen Gründen nur verschweigen).

Bezogen auf Schwierigkeiten mit Elektrogeräten: Tut uns Menschen in der Gesamtheit vielleicht mal ganz gut, dass nicht dauerhaft weiter "zukünftiger Elektroschrott" produziert wird.
Hoffe nur wirklich Relevantes ist davon nicht allzu stark betroffen.

Was die E3 angeht, so hab ich daran noch gar nicht gedacht, aber falls sie nicht "richtig" stattfindet, wäre zumindest ein virtuelles Vorstellen neuer Themen für uns Spieler gut (wie z. B. das Nintendo Treehouse jedes Jahr) - hab eh noch nicht verstanden warum die sich das nicht noch etwas mit virtuellen Tickets für Goodies und spielbare Demos online "vergolden" lassen. Sollten dann bei manchen Themen nur überlegen, ob sie das Releasedate nicht besser nochmals rausnehmen bzw. schwammiger formulieren oder in die Zukunft setzen (gerade von Titeln für die neuen Konsolen).
 
@Tical2k: Für uns Spieler und Gäste: Absolut ja!
Für Publisher, Studios, Indie-Entwickler: reinste Katastrophe! Die Präsentationen und Anspielevents etc. machen vielleicht 10-20% der Messe aus. Der ganze Rest sind Absprachen zwischen den einzelnen Akteuren der Industrie. Dabei kommen nicht selten Zusammenarbeitsmodelle dabei raus, oder es werden Kontakte geknüpft, die später ein Spieleprojekt ergeben. Publisher gehen oft auf kleine und größere Studios zu bei diesen Events uns sprechen mit dem Studioleiter. Entwickler gehen auf Publisher zu und suchen jemanden, der ihr Spiel vertreiben möchte etc.

Aus unserer Konsumentenperspektive ist daher auch die Absage seitens Sony eher ein "ja und?!"-Thema, da wir die Trailer und Spielevorstellungen ohnehin zu sehen bekommen. Für Branchenkenner war das ein Zeichen dafür, dass Sony wieder ein Stück unnahbarer wird. Der Erstkontakt wird erschwert, während andere Publisher dann eher mal angesprochen werden.

Bzgl. Elektroschrott etc., kann ich glatt so unterschreiben.
 
"in den nächsten Monaten und sogar Monaten" letzter Absatz. Bitte um Korrektur ^^

Ich fände es jetzt nicht sooo dramatisch wenn sich der Start verschiebt. Wir warten schon so lange, da kommt es weitere (wenige) Monate nicht mehr an
 
@ExusAnimus: Danke für den Hinweis, ist gefixt.
 
@ExusAnimus: Hast schon Recht...aber ich sitz jetzt schon so nervös in den Startlöchern und will endlich meine XSX vorbestellen^^ Iwie hat mich das bisher vorgestellte, gepaart mit meiner großen Zufriedenheit bei der XO und XOX so gehyped...
 
@bigspid: wer sitzt hier denn nicht auf glühenden Kohlen? ^^ Aber zum Wohle der Angestellten warte ich da gerne länger ^^
 
@ExusAnimus: Ja sowieso. Geht uns im Automobilkonzern nicht anders...jeder ist jederzeit bereit die nächsten zwei Wochen im Home Office zu bleiben...was bedeutet, dass die Tests am Fahrzeug so lange warten müssen.
 
Ich bekomme kein Klopapier mehr, weil alles ausverkauft ist, durch Hamsterkäufe...das stört mich mehr, auf die neuen Konsolen kann ich noch warten, aber aufm Klo....neeeeeeeeeeeeeeee
 
@ItMightBeDennis: Das ist natürlich beschissen.
 
@ItMightBeDennis: Kauf das feuchte, daran denkt immer keiner. Außerdem: Küchenrolle ?
 
@bigspid: Das verstopft nur das Klo, dann hab ich 2 Probleme^^
 
Ich denke es wird einfach noch weniger verfügbare Geräte geben als sonst, was ja auch wieder die Nachfrage anregt. Anstatt mit z.B 2 Millionen verfügbaren PS5/Series X in den ersten 4 Wochen, hat es dann eben nur 500'000 bis 1 Million für Europa.

Vorbestellen ist dieses mal ganz sicher Pflicht, egal wann die Dinger kommen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr Atoto [NEU] A6 Android Auto Navigation Stereo with 2X Bluetooth & Telefon Schnellladung - PRO 2DIN In Dash Unterhaltung Multimedia Radio,WiFi,Gestenbedienung, Unterstützung 256G SD &mehrAtoto [NEU] A6 Android Auto Navigation Stereo with 2X Bluetooth & Telefon Schnellladung - PRO 2DIN In Dash Unterhaltung Multimedia Radio,WiFi,Gestenbedienung, Unterstützung 256G SD &mehr
Original Amazon-Preis
259,00
Im Preisvergleich ab
289,00
Blitzangebot-Preis
220,15
Ersparnis zu Amazon 15% oder 38,85