Fritz 7.12-Update behebt Bugs mit Rufumleitung, Push Service und mehr

Der Berliner Router-Hersteller AVM hat für die ersten Router das Update auf FritzOS 7.12 freigegeben. Besitzer einer FritzBox 4040, 7520 oder 7530 können das Update ab sofort installieren. Neue Funktionen gibt es nicht, dafür aber ... mehr... Avm, Fritzbox, FritzOS, FritzOS 7.12, 7.12 Bildquelle: AVM Avm, Fritzbox, FritzOS, FritzOS 7.12, 7.12 Avm, Fritzbox, FritzOS, FritzOS 7.12, 7.12 AVM

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hm meine 7590 nicht dabei..
 
@ReneA: also meine läuft zum Glück^^
 
@ReneA: Steht ja auch nicht in der Liste da oben, also jedenfalls meine nicht, also warum sollte deine... ^^
 
@ReneA: Verstehe ich auch nicht warum die Topmodelle bei den Versionsupdates nicht immer zuerst kommen. Schließlich zahlt man am meisten Geld dafür. Ob es bemerkbare Fehler gibt spielt doch keine Rolle, denn oft kommen auch neue Features hinzu.
 
@Postman1970: Die Top MOdelle mögen mehr Geld gekostet haben, weil mehr Ports, allgemein mehr Funktionen verfügbar.

Sicherheits und Stabilitätsupdates haben aber gerade bei so etwas wie Routern immer vorrang, oder sollten es immer haben. AVM ist einer der wenigen Hardwarehersteller, die sich zumindest gefühlt sehr lang um ihre ausgelieferte Hardware kümmern.

Und wenn die 10 Bugs, die da nun gefixt wurden eben relativ einfach und schnell behoben werden konnten und das hochpreisige Modell womöglich garnicht den Bug aufweist, weil wegen Gründen, muss das Schlachtschiff halt etwas länger warten :)
 
@ReneA: Bei meiner stand auch, dass die vorhandene Version 07.10 aktuell wäre. Habe dann manuell nach Update gesucht und es wurde von der Box auch gefunden und installiert.
Das FRITZ!OS Ihrer FRITZ!Box 7590 [FRITZ!Box 7590 EWE] wurde aktualisiert.
Das Update erfolgte über die Update-Suche in der Benutzeroberfläche.
Bisher verwendet: FRITZ!OS-Version 07.10
Jetzt installiert: FRITZ!OS-Version 07.12
 
@mafrie69: Jo kam ein paar Tage später habs auch schon drauf :)
 
Update ist drauf und Alles läuft äußerst stabil. :)
 
@Windows 10 User: Naja, bei AVM verwundert einen das nicht. Selbst die Labor-Versionen der 7590 laufen ohne jeden Fehler bei mir.
 
@BartHD: ...naja, meine Freundin und ich haben ja bei 1&1 vor ca. 3 Wochen Supervectoring 250(185/40) Netto gebucht, nehr als 175 MBit backfall geht nicht laut T-Kom weil die TAL über 300m lang ist. Naja anfangs startete die von 1&1 erhaltene FB 7530 alle paar Std. mal neu, haben dann nach einem Telefonat mit der Technikabteilung ne neue bekommen die läuft nun stabil. :)
 
AVM besitzt einen guten Ruf aber seit der 7er Reihe sind das nur Betas. Warum sie mit so einer Firmware Politik angefangen haben ist für einige User nicht nachvollziehbar. Warscheinlich: beschäftige den Kunden damit er sich nicht nach was anderes umsieht.
 
@Latschuk: Ah ja, dann erzähl doch mal. Ich will ja wenigstens theoretisch wissen, was an meiner 7590 mit 7er-Software alles kaputter Beta-Schrott ist, wenn ich's schon selbst nicht merke, da mir das fiese Lügengerät vorgaukelt, es würde alles so funktionieren, wie es soll... ^^
 
Lasst euch nicht beirren wegen der Version. Die 7.12 ist quasi die 7.11 der 7590. Warum die da eine Version überspringen könnte daran liegen das 1-2 Sachen die 7.11 noch nicht hatte.
 
@Odi waN: Interessant Aussage - woher weißt du dass?
Hast du die Changelogs detailliert verglichen?

Dann wäre das aber von AVM nicht gerade von Vorteil.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Fotopro Handy Stativ Kamera Stativ iPhone Stativ, 48-Zoll Smartphone Stativ für iPhone und Kamera Canon Nikon, Alumunium leichtes Staiv mit Bluetooth Fernbedienung & Handy HalterungFotopro Handy Stativ Kamera Stativ iPhone Stativ, 48-Zoll Smartphone Stativ für iPhone und Kamera Canon Nikon, Alumunium leichtes Staiv mit Bluetooth Fernbedienung & Handy Halterung
Original Amazon-Preis
31,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,99
Ersparnis zu Amazon 19% oder 6