Neues SD-Format bringt Geschwindigkeitsrekorde & hohe Effizienz

Der Mobile World Congress 2019 in Barcelona entwickelt sich langsam aber sicher auch zu einer Messe für Speicherlösungen. Jetzt hat die SD Association die Veranstaltung genutzt, um ein neues Format für MicroSD-Karten vorzustellen: MicroSD Express. mehr... SD-Karten, Speicherkarten, SD-Card Bildquelle: Pixabay SD-Karten, Speicherkarten, SD-Card SD-Karten, Speicherkarten, SD-Card Pixabay

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"...eine Datenrate von bis zu 985 Megabytes pro Sekunde erreichen..." Also nur 300 MB/s in der realität.
 
@W!npast: Was immer noch viel besser ist, als aktuelle Karten. Und bevor das nicht in der Praxis getestet wurde, ist jammern noch etwas zu früh.
 
Die bisherigen Zahlen zu den vielen microSD-Formaten (Class 1-10, UHS-1, etc.) klangen alle wie Steigerungen in Sachen Geschwindigkeit und auch Kapazität.

Häufig wurde die schnellen Speichermedien auch durch die langsame Verarbeitung im Tablet/Smartphone selber gebremst. In günstigen Smartphones kann auch der Kartenleser im Gerät ein Bremsfaktor sein. Es ist ein Unding, dass die Datenübertragung auf die SD-Karte häufig durch aktives WLAN und aktiven Mobilfunk gedrosselt ist, obwohl keine App aktiv genutzt wird.

Häufig werden die vollen Datenraten auch erst durch schnellere und hochwertige Kartenleser mit USB 3.x erreicht. Die wenigsten setzen solche Geräte ein.
 
Mich nervt es persönlich, dass es so viele von diesen Bauarten gibt.
Kann es nicht so einfach sein wie bei einer Sim-Karte? Groß, Mittel, Klein?
Ich hab vielleicht noch etwas durchblick dabei, aber der normale Verbraucher ehr nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen