N64: Nintendo erteilt Classic-Version vorerst eine Absage

Der japanische Spielekonzern Nintendo hat klargestellt, dass es auf absehbare Zeit keine Pläne für eine von manchen Fans erhoffte "Classic"-Variante des beliebten Nintendo N64 geben wird. Der US-Chef des Unternehmens machte deutlich, dass man ... mehr... Konsole, Nintendo, N64, Nintendo 64 Bildquelle: Nintendo Konsole, Nintendo, N64, Nintendo 64 Konsole, Nintendo, N64, Nintendo 64 Nintendo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ganz einfach: RetroPie und gut ist.
 
@sunrunner: Eben, hab aber festgestellt, das die Spiele so geil nicht mehr sind. Bin das neue Zeug wohl mehr gewöhnt...

Retro Pie hätte 20 Jahre früher rauskommen müssen.
Dachte wieso bin ich bei Super Mario so schlecht, der PS Controller passt da nicht so,
Der Nintendo Controller ist dafür eindeutig besser.
 
@sunrunner: Ich habe Retropie auf einem Pi3, und bei N64 macht er dicke Backen. Daher kann ich Dein "und gut ist" nicht nachvollziehen, denn gut ist anders.
 
@topsi.kret: Die Leistung für den N64 reicht einfach nicht aus! Die warten alle wie die geier auf den RPie 4. Da bin ich auch mal gespannt, was da wann kommt und ob die Leistung dann für N64 reicht. Ich erschlag das aber alles jetzt mit dem Odroid H2, wenn ich denn mal einen bestellen kann. Der ist so böse schnell das er sogar Mario Kart Wii Emulieren kann.
 
@MancusNemo: Ich hatte nen Odroid 8Core, dachte auch warum die lahme RPIE3..
Aber hab die Odroid zurück geschickt ich hab das OS nicht zum laufen gekriegt, das OS hat sich ständig von der sd gelöscht usw..
Vielleicht ist das mit der neuen Odroid besser, power haben die natürlich.
 
@Amiland2002: Ja, keine Arm Linux Version mehr nötig. Es soll wohl ein Standart Linux einfach installiert werden können, weil x86. Ich denke eher da war was an deinem Board kaputt.
 
@MancusNemo: Das könnte vielleicht auch sein..hmm. Daran hab ich noch garnicht gedacht. Bei mir läuft alles auf dem raspi perfekt ausser die N64 Spiele sind bisschen lahm. Die Spiele ich aber selten. Bräuchte nur noch für die C64 Games nen USB Joystick ohne Input Lag, aber da gibt's ja leider noch nix..
 
@Amiland2002: Ja das liegt am Overhead von USB. Das Protokoll bräuchte mal ein Low Lagency Mode. Noch schlimmer ist Bluetooth.
 
@topsi.kret: bei 1.45 GHz Kerntakt sowie übertakteter GPU läuft es meistens recht gut in einigen Spielen.
Die Menüs sind recht ruckelig, im Spiel funktioniert das ganz aber ganz gut.

Die N64 sind einfach schwierig zu emulieren.
Selbst Konsolen mit besserer Grafik haben meistens weniger Probleme.
 
N64 (und PS1) Spiele sind auch nicht so gut gealtert wie ihre 2D-Vorgänger.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen