Atari bringt Paket mit 50 Arcade-Klassikern auf die modernen Konsolen

Neues Futter für Retro-Gamer: Atari hat die dritte Serie seiner Gaming-Klassiker aufgelegt. "Flashback Classics Volume 3" enthält 50 Spiele von Atari und M Networks. Das Spielepaket mit Inhalten aus den 80er und frühen 90er Jahren gibt es für 19,99 ... mehr... Retro, Atari, Arcade, Flashback Classics Bildquelle: Atari Retro, Atari, Arcade, Flashback Classics Retro, Atari, Arcade, Flashback Classics Atari

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich kauf lieber bei STEAM oder uPlay etc. weil wenn Windows 10 wieder mal streikt, kann ich Win7 vom Wechselrahmen starten und ..so auf die Games zugreifen. Bei MicrosoftStore-Games ist Win10 Pflicht und wenn Win10 nach Updates wieder mal streikt und ich neu installieren muß, sind auch die MS-StoreGames futsch bzw. muß alles wieder neu runter laden....
 
@lalalala: Lösung: Als Administrator anmelden und die App Einstellungen öffnen.
Update und Sicherheit => Erweiterte Optionen, dann zeigt sich hier eine Auswahl zwischen Semi-Annual Channel (Targeted) und Semi-Annual Channel.

Semi-Annual Channel (Targeted) = Feature-Upgrade sofort einspielen.
Semi-Annual Channel = Aufschub von bis zu 365 Tagen möglich.

D.h.: Semi-Annual Channel einstellen und die Probleme sind Geschichte...
 
@ZerTerO: Dazu bräuchte er eine Pro Version meine Vermutung ist aber er hat nur Home
 
@lalalala: Du hast "Probleme"...
 
@lalalala: Trozdem kann ich das gut nachfollzien. Sollte natürlich nach voll ziehen heißen. Ihr geilt euch aber an Fehlern auf oO
 
@MancusNemo: foll?
 
@MancusNemo: zien?
 
@lalalala: Wenn schon eh Wechselrahmen wieso nicht zur Windows 7 noch eine Reserve 10 als Backup ?
Würde auch den Aufwand Reduzieren da bloß zurück gespielt werden muss
 
Also, wer noch weiß, dass die Spiele für die Original Atari VC 2600 auf einer Konsole mit 128 Byte RAM liefen (ja, Byte, nicht KB, nicht MB, nicht GB), der weiss auch dass es hiesse eine Kanone mit einem Spatzen zu füttern wenn man den Stoff auf einer Xbox One oder einer PS4 laufen lässt.

Ich habe die meisten der Spiele auf der Atari Flashback 8 Gold und selbst die ist eigentlich vollkommen überdimensioniert für 128 Byte Spiele - einige Spiele brachten früher auf der Originalkonsole, in den Steckmodulen neben der Software noch eigenen Speicher mit.

Die Computer von Atari (600/800/130/XL/XE) hatten dann genug Speicher für alle Spiele, die auf den Konsolen vorher liefen.

Wer gerne alte Automatenspiele spielen möchte, fährt besser mit den Midway Arcade Origins oder Midway Arcade Treasures, die es aber leider nur für alte PS/Xbox gibt.

Wer in den 80ern z.B. Gauntlet in Spielhallen gespielt hat, weiß was für Spiele ich meine!

Ist echt nur was für Hardcore-Retro-Gamer, die das, wie ich, selbst alles mitgemacht haben.

Ich selbst würde das Paket als Gratis-Download oder für weniger als 5,- Euro zwar nehmen, aber mehr würde ich nicht dafür bezahlen.

Wer sich das mal vorher anschauen möchte, sucht bei Youtube einfach mal nach:

Eve & Luca's Arcade: Atari Flashback 8

Das sind so ziemlich alle 120 Spiele die auf der Flashback 8 drauf sind.

Da sieht man schnell in welcher "Klasse" die Spiele aus dem Paket laufen
 
@PsydeliS: Gerade gesehen - für die PS3 gibt es die Midway Arcade Origins auch!
 
@PsydeliS: Das VCS 2600 hatte 128 Byte RAM, das stimmt, aber die Module kamen in Größen mit bis zu 64 KB.

Was du über die Spiele an sich sagst, stimmt allerdings, das ist nur für Hardcore-Retro-Freaks was. ;)
 
Man nehmen sich Stleller und besorge sich die Dumps und hat am PC für umme genauso viel spaß und wenns einem nicht passt kann mans löschen. Fertig. Und ist sogar Portable. Und zur Not läuft es auch auf Linux.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen