Neue Abofallen aktiv: Betrügerische Streaming-Dienste locken Nutzer an

Bevor sich zahlreiche Menschen einige Tage Ruhe gönnen, die Füße hochlegen und nach Filmen im Netz ausschau halten, warnen Verbraucherschützer vorsorglich vor Betrügern hinter zahlreichen Streaming-Angeboten. Bei Stichproben habe man zahlreiche ... mehr... Fernsehen, Betrug, Cybercrime Bildquelle: Don Hankins / Flickr Fernsehen, Betrug, Cybercrime Fernsehen, Betrug, Cybercrime Don Hankins / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Welche honks melden sich denn da unter ihrem richtigen Namen und womöglich noch unter Angabe ihrer Korrekten Adresse an? Auf so eine Idee käme ich gar nicht um irgend was mal zu testen
 
@Trabant:
ach da gibt's genug die sich da mit richtiger Adresse anmelden...
 
@Trabant:
Wieso? Mexflix klingt doch ungemein seriös.
 
Tja im Terroristischen Neoliberalismus muss man halt sehen wo man bleibt. Woher die Kohle am Ende kommt interssiert anscheinend keinem mehr. So kommts mir mittlerweile vor jedenfalls.
 
@MancusNemo:
Auf meiner Seite Plexflix und ihrem Zusatzangebot Fleckwix geht alles ganz seriös zu.
 
@Lord Laiken: Oh mann, wie aus Netflix Fleckwix wird ;) ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen