Neue Aldi-PCs und Notebooks ab 1. Juli in den Discountern erhältlich

Die Discounter Aldi Nord und Süd nehmen ab dem 1. Juli neue Desktop-PCs und Notebooks in ihr Sortiment auf, die sich vorrangig im Office- und Multimedia-Bereich einordnen. Ab 419 Euro sind die Systeme erhältlich, die bekanntlich vom deutschen Hersteller Medion produziert werden. Wer einen Blick in die neuen Aldi-Prospekte wirft, wird auf zwei neue Laptops und einen Desktop-PC stoßen, die in der nächsten Woche nicht nur online, sondern auch in den Filialen der Handelskette erhältlich sein werden. Abseits von diversen Einsteigergeräten steht das Medion Akoya E14410 als portables Notebook mit 4G-LTE-Modul im Vordergrund. Für 419 Euro erhält man einen 14-Zöller mit vergleichsweise niedriger HD-Auflösung (1366 x 768 Pixel), Intel Core i3-1005G1-Prozessor, 128 GB SSD und 4 GB Arbeitsspeicher. Ebenso sind Schnittstellen wie WLAN-ac und Bluetooth 5.1 mit an Bord. Die Akkulaufzeit wird von Medion mit bis zu acht Stunden angegeben.
Aldi Angebote 2021Neue Aldi-PCs und viele... Aldi Angebote 2021...Laptops beim Discounter
In einem ähnlichen Preissegment siedelt Aldi den Desktop-PC Medion Akoya E32012 an, der für 479 Euro auf einen AMD Ryzen 3 Pro 4350G-Chip, 8 GB RAM und eine 512 GB große SSD zurückgreifen kann. Hier ist dann auch das zeitgemäßere Wi-Fi 6 (WLAN-ax) mit an Bord. Die obere Mittelklasse bedienen die Discounter zudem mit dem Medion Akoya S17405, ein 17-Zoll-Notebook, das Medion gerne als "Ideal für das Home-Office" beschreibt. Für 749 Euro werden ein Intel Core i5-1135G7-Prozessor, 8 GB RAM, 512 GB SSD und ein Full-HD-Display mit IPS-Technik verbaut. Allerdings soll hier die Akkulaufzeit nur bei 4,5 Stunden liegen.

Zusätzliche Aldi-Technik-Angebote für Einsteiger

Alternativ zu den Multimedia-Modellen zeigen sich im Aldi-Prospekt drei Schnäppchen, die auf das Homeschooling ausgelegt sein sollen. Darunter das 10,1 Zoll große Medion Lifetab E10440 Kids-Tablet speziell für Kindergarten- und Grundschulkinder für 149 Euro. Das hier installierte Android 10 kommt samt Überwachungstool für Eltern zum Einsatz, während das Gehäuse besonders vor Stößen geschützt sein soll. Mit Full-HD, IPS und mehr Leistung wird weiterhin das ebenfalls 10 Zoll große Medion Lifetab P10912 Education für 289 und das 13-Zoll-Notebook Medion Akoya E3222 mit Intel Pentium-CPU für 299 Euro angeboten.

Verfügbarkeit in Filialen & Online-Shop

Laut Angaben des Discounters werden alle Geräte ab dem 1. Juli 2021 erhältlich sein. Das Medion Akoya E14410 (14") startet ebenso wie der Akoya E32012 (Desktop) und das Akoya S17405 (17") in den Filialen vor Ort und online. Das E14410 ist allerdings nur bei Aldi Nord verfügbar. Ähnlich zeigt sich die Verfügbarkeit bei den Einsteigermodellen. Hier ist einzig und allein das Medion Akoya E3222 (13") bei Aldi Nord vor Ort und bei Aldi Süd lediglich im eigenen Online-Shop erhältlich.

Alternative Deals: Der Prime Day 2021 bei Amazon und der Saturn Super Sale Pc, Medion, Aldi, Desktop-PC, Discounter, ALDI Nord, Aldi Süd Pc, Medion, Aldi, Desktop-PC, Discounter, ALDI Nord, Aldi Süd Aldi / Medion
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:20 Uhr ZasLuke Webcam, 1080P Ringlicht Webcam mit 315° AI Tracking, Privacy Cover, Mikrofon, Auto-Focus USB Webcam für PC Mac-Laptops, Zoom Skype FacetimeZasLuke Webcam, 1080P Ringlicht Webcam mit 315° AI Tracking, Privacy Cover, Mikrofon, Auto-Focus USB Webcam für PC Mac-Laptops, Zoom Skype Facetime
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
50,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 9

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!