iCar: Apple gibt Pläne zu einem eigenen Auto nun endgültig auf

Apple, Auto, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Selbstfahrend, Project Titan Bildquelle: Bloomberg
Seit mehreren Jahren gibt es Gerüchte über ein Apple-Auto, so zahlreich wie die Spekulationen sind aber auch die Zweifel, ob das sinnvoll bzw. machbar ist. Nun scheint das Projekt aber endgültig Geschichte zu sein. Der kalifornische Konzern will sich eher der dazugehörigen Forschung widmen, ein echtes Apple-Auto oder iCar wird es indes nicht geben.

Project Titan

Apples Projekt mit dem Codenamen Titan wurde erstmals vor drei Jahren erwähnt, damals hat das Unternehmen aus Cupertino tatsächlich noch ein eigenes Fahrzeug ins Auge gefasst. Doch diese Pläne sind laut einem Bericht der New York Times nun endgültig Geschichte, die renommierte Zeitung beruft sich hierbei auf gleich mehrere Quellen im Unternehmen bzw. dessen Umfeld.

Demnach gibt es derzeit bei Apple keinerlei Pläne mehr, ein eigenes Auto zu bauen oder zu vermarkten, man will sich vielmehr der Technologie widmen. Diese soll unter anderem mit Hilfe eines selbstfahrenden Shuttles getestet werden, das derzeit im Bereich von Apple-Bürogebäuden fährt und Mitarbeiter transportiert.
Apples selbstfahrendes AutoApples Testwagen von vorne... Apples selbstfahrendes Auto...und von hinten
Mit dem Verzicht auf eigene Autos ist Apple nicht alleine: Die Google- bzw. Alphabet-Tochter Waymo, die in Sachen selbstfahrender Autos aktuell am weitesten ist, hat Pläne zu eigenen PKW schon vor einer Weile aufgegeben und will stattdessen mit Autobauern zusammenarbeiten.

"Fehlende Vision"

Apple hat sich bei Titan an diversen Innovationen versucht, die NYT berichtet von automatischen Türen und Virtual- und Augmented-Reality-Displays zur Unterstützung des Fahrers. Letztlich dürfte sich Titan aber "verfahren" haben, denn die Insider berichten, dass dem Projekt eine klare "Vision" gefehlt habe. Zudem haben sich Teammitglieder beschwert, dass sich Ziele und Vorgaben ständig ändern würden. Außerdem war man sich nicht klar, ob man ein vollständig oder nur teilweise autonomes Fahrzeug bauen will. Einige plädierten für eine semiautonome Lösung, im Designteam rund um Jonathan Ive träumte man hingegen davon, das Auto neu zu erfinden. Apple, Auto, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Selbstfahrend, Project Titan Apple, Auto, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Selbstfahrend, Project Titan Bloomberg
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr TP-Link Neffos X1 Max 4G LTE Smartphone (13,90 cm (5,5 Zoll) FHD Display, 4 GB Speicher, 64 GB ROM, Android 7.0) cloudy grey
TP-Link Neffos X1 Max 4G LTE Smartphone (13,90 cm (5,5 Zoll) FHD Display, 4 GB Speicher, 64 GB ROM, Android 7.0) cloudy grey
Original Amazon-Preis
233,99
Im Preisvergleich ab
219,70
Blitzangebot-Preis
199,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 34

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden