EU soll nicht jammern, sondern lieber eigenen Tech-Firmen helfen

Eu, Europa, Europäische Union, Flagge Bildquelle: Nicolas Raymond / Flickr
In Europa wird gern beklagt, dass die eigenen Internet-Unternehmen nicht mit der Konkurrenz aus den USA mithalten könne. Doch auch hier gibt es durchaus erfolgreiche IT-Firmen, die von der Europäischen Kommission aber gern mehr Schützenhilfe in ihrem Wettbewerb gegen die US-Konzerne hätten. Mehrere von ihnen haben sich nun in einem gemeinsamen Schreiben an Brüssel gewandt, berichtet die britische Wirtschaftszeitung Financial Times. Ihnen geht es dabei vor allem um eine Regulierung von Apple und Google als Betreiber der beiden wichtigsten Plattformen für die Geschäftsentwicklung von Internetangeboten. Namentlich werden die Konzerne zwar nicht genannt, doch ist von Mobile-Betriebssystemen, den zugehörigen App-Stores und Suchmaschinen die Rede.

In dem Schreiben beklagen die Chefs von Firmen wie Spotify, Deezer, Rocket Internet und anderen, dass sich Apple und Google von "Gateways" zu "Gatekeepern" gewandelt hätten, die die Kontrolle über ihre Plattformen dazu missbrauchen, der Konkurrenz zu ihren eigenen anderen Diensten Steine in den Weg zu legen.

Spotify vs. Apple

Einige dieser Methoden sind schon länger im Gespräch. Im Streit zwischen Google und der EU geht es beispielsweise immer wieder auch darum, dass Google beispielsweise seinen Kartendienst immer prominent in die Ergebnislisten seiner dominierenden Suchmaschine einbindet. Andere Anbieter von vergleichbaren Maps-Services haben so im Grunde kaum eine Chance, an Aufmerksamkeit der Nutzer zu kommen.

Spotify hingegen ist schon länger nicht sonderlich gut auf Apple zu sprechen - und das nicht erst, seit die Kalifornier ihren eigenen Musikstreaming-Dienst gestartet haben. Kritisiert wird beispielsweise, dass die Zulassungsprüfung für den AppStore quasi eine allmächtige Waffe im Kampf gegen Konkurrenten ist, die auf der iOS-Plattform Kunden erreichen wollen. Die europäischen Firmen fordern die EU auf, solche Entwicklungen stärker im Auge zu behalten und regulierend einzugreifen.

Download Spotify - Musik-Streaming-Client Eu, Europa, EU-Kommission, Karte Eu, Europa, EU-Kommission, Karte k.a.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Excelvan - Autoradio Digital Media Receiver (7? 2 Din mit GPS Navigation Rückfahrkamera Bluetooth-Freisprechfunktion, untestzützt Dashcam Faux USB SD BT FM TF Karte Mirro Link Lenkrad Steuerfunktion)Excelvan - Autoradio Digital Media Receiver (7? 2 Din mit GPS Navigation Rückfahrkamera Bluetooth-Freisprechfunktion, untestzützt Dashcam Faux USB SD BT FM TF Karte Mirro Link Lenkrad Steuerfunktion)
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
84,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 15

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden