Zelda: Breath of the Wild-Tests im Überblick - Bestes Spiel aller Zeiten?

Nintendo, The Legend of Zelda, Zelda, The Legend of Zelda: Breath of the Wild Bildquelle: Nintendo
Heute ist das Embargo zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild gefallen und zahlreiche Medien haben ihre Tests zum erwarteten Nintendo-Megahit veröffentlicht. Und man kann durchaus feststellen, dass man eine derartige Euphorie selten oder noch nie in der Geschichte der Videospiele erleben konnte: Denn überall hagelt es Bestwertungen.
Dass sich mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild ein Hit und Kritikerliebling abzeichnet, war bereits im Vorfeld klar. Das, was man aktuell erleben kann, ist aber zweifellos ein Phänomen, anders lässt sich das nicht beschreiben. Denn es gibt praktisch kein Medium, das nicht ohne mit der Wimper zu zucken die Höchstwertung vergibt.

Gamespot

Für die Spieleseite Gamespot ist Breath of the Wild "von der mysteriösen Eröffnung bis zum actiongeladenen Finale" eine "Revolution für die vielfach verehrte Nintendo-Serie": Das Game greift dabei Spielmechaniken und Designs aus anderen Spielen auf, passt sie aber so an, dass etwas völlig Neues entsteht und sich aber dennoch wie ein Zelda-Spiel anfühlt.


Gamespot bezeichnet es als "magisches Meisterwerk, das jeder spielen sollte, egal ob er frühere Teile mag oder nicht". Für die Spieleseite ist es nichts weniger als "das beeindruckendste Spiel, das Nintendo je erschaffen hat".

Eurogamer

Eurogamer hat sich vor einer Weile von einem nummerischen Wertungssystem verabschiedet, zeichnet BtoW aber mit einem "essentiell" aus. Das liegt vor allem auch daran, dass das Game schier endlose Möglichkeiten zum Entdecken der Spielwelt bietet. Und diese Welt sei voller "Sagen, Mysterien und Überraschungen". Man könne Wochen und Monate im Spiel verbringen, bis man alle Bestandteile und Geheimnisse erforscht hat.

Die einzige Quasi-Schwäche ist die Story, meint Eurogamer. Denn die Zelda-Reihe hat schon epischere Geschichten erzählt. Aber das sei eine bewusste Entscheidung der Macher gewesen, meint man, denn eine dichtere Handlung wäre nicht ganz mit der Offenheit der Spielwelt kompatibel gewesen. Denn BtoW belohnt Neugier anstatt Spieler an die Hand zu nehmen.


Polygon

Das Gaming-Blog Polygon stellt (wie alle anderen auch) fest, dass Crafting und Kochen zu den Highlights zählen. Das gilt vor allem für jene, die diese Features normalerweise in Open-World-Spielen meiden. In BotW ist es aber auch schlichtweg "absolut notwendig", da Link zwar viele Fähigkeiten hat, diese aber an seiner Ausdauer zehren. Außerdem erreicht man durch Tränke mit zusätzlicher Stamina Orte der Spielwelt, die ansonsten außer Reichweite scheinen. Natürlich werden die Mahlzeiten und Tränke auch benötigt, um gegen stärkere Gegner zu bestehen.

Unter dem Strich ist Breath of the Wild auch eine Evolution für die Reihe, da Nintendo seine Zielgruppe endlich wie "intelligente Menschen" behandelt, so Polygon. Dieser "neu gefundene Respekt" macht das Spiel zu etwas "Großem, Unterschiedlichem und Aufregendem".

IGN

Auch IGN bezeichnet das Spiel als "Meisterklasse in Open-World-Design und einen Wendepunkt, das ein 30 Jahre altes Franchise neu erfindet". Man könne locker zwischen 50 und sogar 150 Stunden in BotW verbringen, um die entferntesten Ecken von Hyrule zu entdecken.

Weitere interessante Tests in Folge als Links: The Guardian, Nintendo Life, Giant Bomb, 4Players, GamePro und Gameswelt.

Nintendo, The Legend of Zelda, Zelda, The Legend of Zelda: Breath of the Wild Nintendo, The Legend of Zelda, Zelda, The Legend of Zelda: Breath of the Wild Nintendo
Mehr zum Thema: Nintendo Switch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren60
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:25 Uhr Stanley Kleinteilemagazin mit 30 Schubladen, 36.5 x 15.5 x 22.5 cm, bruchfester Kunststoffrahmen, 1-93-980
Stanley Kleinteilemagazin mit 30 Schubladen, 36.5 x 15.5 x 22.5 cm, bruchfester Kunststoffrahmen, 1-93-980
Original Amazon-Preis
16,27
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,58
Ersparnis zu Amazon 17% oder 2,69

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden