Amazon Echo: Jetzt soll doch ein Modell mit Display dazukommen

Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Echo, Amazon Echo Bildquelle: Amazon
Selbst der beste Sprachassistent gerät bei bestimmten Daten schnell einmal an seine Grenzen. Der Handelskonzern Amazon soll daher eine weitere Version seines Echo-Lautsprechersystems vorbereiten, die auch mit einem herkömmlichen Touch-Screen ausgestattet ist.
Neben dem normalen Echo hat Amazon derzeit mit dem Echo Dot auch ein kleineres System im Angebot. Beiden gemeinsam ist allerdings, dass es sich um Zylinder handelt. Von diesem Grund-Design wird man nun aber abweichen müssen. Denn wie die US-Nachrichtenagentur Bloomberg aus informierten Kreisen erfahren haben will, soll die dritte Modellvariante mit einem 7 Zoll großen Display ausgestattet sein.

Bisher werden die Echo-Systeme im Grunde komplett über Sprachbefehle gesteuert. Über diese kommuniziert der Nutzer mit dem Sprachassistenten Alexa, der dem Nutzer auf diesem Weg auch diverse Informationen bereitstellen kann - von der Zeitansage bis hin zur Anleitung zum Kochen.


Doch Sprache ist eben nicht immer der beste Weg, mit bestimmten Informationen umzugehen. Eines der besten Beispiele hierfür ist der Kalender. Natürlich kann man sich die einzelnen Termine, die für einen Tag oder die Woche eingetragen sind, ansagen lassen. Eine bildliche Darstellung gibt aber einen wesentlich besseren Eindruck davon, worauf man sich in den kommenden Tagen einzustellen hat.

Die Benutzeroberfläche auf dem kommenden Echo-System soll dabei vom integrierten Fire OS bereitgestellt werden, das Amazon auch auf seinen Tablets verwendet. Für diesen Einsatzzweck wird sie allerdings speziell angepasst. Bei Amazon soll man mit Hochdruck an dem Gerät arbeiten - immerhin soll es auch dem kommenden Konkurrenzprodukt von Google etwas entgegensetzen. Als Verkaufsstart ist das erste Quartal 2017 im Gespräch. Über den voraussichtlichen Preis ist noch nichts bekannt.

Amazon EchoAmazon EchoAmazon EchoAmazon Echo



Amazon Echo kaufen
Amazon Echo für 179,99 Euro
Zertifiziert und generalüberholt
Amazons neue Refurbished-Ecke
Die täglichen Blitzangebote
in der bewährten WinFuture-Übersicht
Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Echo, Amazon Echo Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Echo, Amazon Echo Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Tipp einsenden