Scheitern am deutschen Nutzer: Nächster Handy-Bezahldienst ist tot

Telekom, Mobile Payment, MyWallet Bildquelle: Telekom
Es hat offenbar wenig Sinn, vom deutschen Markt aus ein Mobile-Payment-System aufbauen zu wollen. Jetzt kapituliert auch die Deutsche Telekom vor dem Beharren der deutschen Nutzer auf ihre gewohnten Bezahl-Möglichkeiten. Der Dienst MyWallet wird komplett eingestellt.
Laut einem Bericht des Branchenmagazins Lebensmittelzeitung soll der Dienst zum Jahresende endgültig abgeschaltet werden. Die Kunden, bei denen dieser zum Einsatz kam, würden aktuell über diesen Schritt informiert. Die Funktionen waren seit dem Sommer aber ohnehin bereits stark eingeschränkt und das Bezahlen funktionierte nicht mehr.

Eigentlich wurde das Payment über ClickAndBuy abgewickelt. Allerdings ist auch dieser Dienst seit einigen Monaten eingestellt, so dass MyWallet seiner wichtigsten Funktion beraubt war und eigentlich nur noch dafür taugte, Treuekarten für Kunden zu verwalten. Der Versuch, einen Ersatz zu finden und das Bezahlsystem wieder neu starten zu können, trug keine Früchte.

MyWallet: Mobile Payment App der TelekomMyWallet: Mobile Payment App der TelekomMyWallet: Mobile Payment App der TelekomMyWallet: Mobile Payment App der Telekom

Bei der Telekom ist man nun wohl zu dem Schluss gekommen, dass sich weitere Bemühungen erst einmal schlicht nicht lohnen. Denn das Wachstum war dann doch geringer als angenommen. Das muss aber nicht zwingend an der Qualität des Angebotes gelegen haben. Bis heute haben sich in Deutschland nicht einmal Kreditkarten so richtig durchgesetzt und Bargeld ist für viele immer noch das liebste Zahlungsmittel. Die Begeisterung dafür, nun auch mit dem Mobiltelefon Transaktionen an der Kasse auslösen zu können, sorgte so bei den Deutschen nicht gerade für Begeisterungsstürme.

Anderswo sieht das durchaus ein wenig anders aus. So wird es MyWallet beispielsweise in Polen weiterhin geben, wo es von der dortigen Tochter der Telekom angeboten wird. MyWallet ist außerdem nicht der einzige Dienst, der hierzulande schlicht ins Leere lief. Auch die Bezahlfunktion von Mpass, das zuletzt noch von der Telefonica (O2/E-Plus) unterstützt wurde, ist seit einigen Wochen abgeschaltet. Telekom, Mobile Payment, MyWallet Telekom, Mobile Payment, MyWallet Telekom
Mehr zum Thema: Telekom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren117
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden