Samsung Galaxy Grand Prime Plus / J2 Prime Leak: Bilder & alle Infos

Smartphone, Samsung, Samsung Galaxy Grand Prime Plus, Samsung Galaxy J2 Prime Bildquelle: Samsung
Der koreanische Elektronikgigant Samsung bringt mit dem Samsung Galaxy Grand Prime Plus bzw. Samsung Galaxy J2 Prime in Kürze ein neues Einsteiger-Smartphone auf den Markt, das je nach Land einen der beiden genannten Namen trägt. Das Gerät richtet sich vor allem an aufstrebende Märkte, dürfte aber langfristig auch hierzulande erscheinen.
Noch hat Samsung das Galaxy Grand Prime Plus bzw. J2 Prime nicht offiziell vorgestellt, dank einer Reihe von osteuropäischen und brasilianischen Händlern können wir aber bereits erste offizielle Produktbilder zeigen und sämtliche technische Daten nennen. In Osteuropa wird das unter der Modellnummer SM-G532 geführte Gerät wohl als Galaxy Grand Prime Plus erscheinen, während es in Südamerika als J2 Prime vertrieben wird - auch wenn es optisch so gar nicht an das Galaxy J2 (2016) mit seinem charakteristischen Notification-LED-Ring um die Kamera auf der Rückseite erinnert.

Samsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 Prime
Samsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 Prime
Samsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 Prime
Samsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 PrimeSamsung Galaxy Grand Prime Plus / Samsung Galaxy J2 Prime

Das J2 Prime bzw. Galaxy Grand Prime Plus wird mit einem 5,0 Zoll großen IPS-Display ausgerüstet sein, dessen Auflösung mit 960x540 Pixeln gerade einmal QHD-Niveau erreicht. Auf einen besonderen Kratzschutz in Form einer Abdeckung aus Gorilla Glass muss man hier verzichten. Im Innern des Geräts tut in den meisten Varianten der MediaTek MT6737T Quadcore-SoC auf Basis von vier bis zu 1,45 Gigahertz schnellen ARM Cortex-A53-Kernen seinen Dienst, der grundsätzlich mit 1,5 Gigabyte internem Flash-Speicher kombiniert wird.

Der interne Flash-Speicher bietet eine Kapazität von acht Gigabyte und kann über eine MicroSD-Karte bequem erweitert werden. Hinzu gesellen sich zwei Kameras mit jeweils acht und fünf Megapixeln auf Rück- und Vorderseite, die über eine F/2.2-Blende verfügen. Kurioserweise besitzt das neue Samsung SM-G532F sowohl auf der Vorder- als auch der Rückseite einen LED-Blitz, so dass Selbstporträts gut ausgeleuchtet werden sollen.

Zur weiteren Ausstattung gehört LTE-Support ebenso wie Unterstützung für N-WLAN und Bluetooth 4.2. Der Akku des neuen Smartphones ist mit 2600mAh für ein Einsteigergerät recht ordentlich dimensioniert. Das Gewicht wird mit 156 Gramm angegeben, während sich die Dicke auf 8,7 Millimeter beläuft. Das Galaxy Grand Prime Plus bzw. J2 Prime wird in Südamerika außerdem mit einem Digital-TV-Empfänger ausgerüstet sein, der den Modellen für andere Regionen fehlt.

Das Samsung Galaxy Grand Prime Plus bzw. Samsung Galaxy J2 Prime wird grundsätzlich mit Android 6.0 ausgeliefert und kommt in den Farben Schwarz, Gold, Weiß und Pink daher. Preislich wird sich das neue Telefon wohl in der Region um rund 140 Euro einpendeln, wobei man in dieser Preiskategorie durchaus auch andere, besser ausgestattete Geräte erwerben kann. Smartphone, Samsung, Samsung Galaxy Grand Prime Plus, Samsung Galaxy J2 Prime Smartphone, Samsung, Samsung Galaxy Grand Prime Plus, Samsung Galaxy J2 Prime Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Tipp einsenden