Windows 10 Mobile: Fotos zeigen Lumia 750 'Guilin' Smartphone

Smartphone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Bildquelle: Nokibar
In China sind neue Fotos aufgetaucht, die ein weiteres neues Lumia-Smartphone zeigen, das inzwischen von Microsoft aber gestrichen wurde. Es soll sich um ein Gerät mit dem Codenamen "Guilin" handeln, das in der Mittelklasse die Nachfolge des Lumia 730/735 antreten und dann angeblich die Bezeichnung Microsoft Lumia 750 tragen sollte.
Die Fotos aus dem chinesischen Nokibar-Forum von Baidu zeigen ein Gerät, das offensichtlich mit einer abnehmbaren Rückseite und einem rund fünf Zoll großen Display inklusive darüber angebrachtem LED-Blitz für die Frontkamera aufwarten sollte. Das Smartphone auf den Bildern ist eindeutig als Prototyp von Microsoft gekennzeichnet und kommt ohne eine Windows-Taste in Hardware-Form daher.

Microsoft Lumia 750 "Guilin"Microsoft Lumia 750 "Guilin"Microsoft Lumia 750 "Guilin"

Das auf den Fotos gezeigte Smartphone verfügt über zwei SIM-Kartenslots und einen MicroSD-Einschub, sollte also mit großer Wahrscheinlichkeit wieder in Single- und Dual-SIM-Versionen auf den Markt kommen. Das gezeigte Rückencover war offenbar abnehmbar und liegt optisch nah am Lumia 730/735, wobei auch das Layout der Einschübe und des Akkus stark an das ältere Lumia-Modell erinnert, aber doch anders aussieht.

Was Spezifikationen angeht, so liefert der Foreneintrag aus China keine konkreten Details. Frühere Gerüchte besagten jedoch, dass das Lumia 750 "Guilin" mit einem fünf Zoll großen Display mit einer HD-Auflösung von 1280x720 Pixeln daherkommen sollte. Das Gerät basierte angeblich auf dem Qualcomm Snapdragon 410 Quadcore-SoC, dessen vier Kerne bekanntermaßen mit maximal 1,2 Gigahertz arbeiten und der auch in diversen anderen Smartphones - auch aus der Lumia-Serie - seinen Dienst tut.

Beim Speicher wird deutlich, dass das Gerät als eine Art günstiges Premiumgerät geplant gewesen sein dürfte, denn es ist von nur einem Gigabyte Arbeitsspeicher und acht GB internem Flash-Speicher die Rede. Die Hauptkamera des Lumia 750 sollte den früheren Berichten zufolge mit acht Megapixeln auflösen und eine Zeiss-Optik in Kombination mit einem einzelnen LED-Blitz mitbringen.

Die Frontkamera sollte dem Vernehmen nach mit fünf Megapixeln auflösen und den gezeigten Blitz besitzen. Mit einem 2650mAh großen Akku wäre die Laufzeit bei einer erfolgten Markteinführung durch den sparsamen Prozessor und die geringe Display-Auflösung wohl sehr lang ausgefallen. Ursprünglich sollte das Lumia 750 "Guilin" wohl Ende 2015 beziehungsweise Anfang 2016 auf den Markt kommen, doch wie wir alle wissen, wurde daraus offensichtlich nichts. Smartphone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Smartphone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Nokibar
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden