Windows 10 Mobile: Fotos zeigen Lumia 750 'Guilin' Smartphone

In China sind neue Fotos aufgetaucht, die ein weiteres neues Lumia-Smartphone zeigen, das inzwischen von Microsoft aber gestrichen wurde. Es soll sich um ein Gerät mit dem Codenamen "Guilin" handeln, das in der Mittelklasse die Nachfolge des Lumia ... mehr... Smartphone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Bildquelle: Nokibar Smartphone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Smartphone, Guilin, Microsoft Lumia 750, Lumia 750 Nokibar

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sogar mit Kamera Hardwaretaste! Besitzt das 730/735 nicht.
 
@Morku90: Das finde ich nach wie vor etwas vom tollsten an den Lumia Geräten, aber MS hat auch die Chance verpasst die Geräte als tolle Smartphone-Kameras anzupreisen......schade.....
 
@barnetta: Eigentlich hat man sich hier und da schon Mühe gegeben. Siehe hier die 925 Werbung: https://youtu.be/xRJed5cXP6M
Bei der eindrucksvollen 1020 Vorstellung hat man auch immer wieder die Vorzüge vom Xenon Blitz betont und die Leute für ein Foto in die Luft springen lassen :)
Tja und dann kam Nadella...
 
@Morku90: Als ob unter nadella nicht für die perfekten kameras der 950er geworben wurde...
Hab heute schon 3 anzeigen gesehen.
 
@Alexmitter: Anzeigen, wo? Ich sah die Werbung für das Samsung Galaxy 7, oder natürlich die "Fotografiert mit einem iPhone" Werbeanzeigen. Die tolle Kamera der Lumias wären an mir jeweils vorbei gerauscht, würde ich mich nicht selber informieren oder due MS Events anschauen.
 
@barnetta: Du bist kein Twitter Nutzer oder?
 
@Alexmitter: Nein, und wenn Twitter der Haupt-Werbe Kanal von MS sein sollte, dann gute Nacht!
 
@Morku90: Wo siehst du eine Kamera Hardwaretaste?
 
@Romed: Auf Bild 3 unterhalb des Daumens.
 
@Morku90: ok könnte sein!
 
@Morku90: Aber zu groß.
 
Aus welchem Jahrzehnt ist das Smartphone?
 
@wingrill9: Mein Burder hatte das 735 und hat es auch recht schnell aussortiert. Ganz nett, aber Die Hardwaredaten lesen sich eher wie ein Budgetphone und differenzieren sich kaum vom 640, 650 oder 730 (735) (OLED und Kamera hauptsächlich). Muss man sich bei MS auch gedacht haben.
 
@Lose10: Seltsam, eigentlich sollte man die Vorteile von sparsamer technik verstehen wenn das gerät trotzdem rennt wie das beste android highend phone.
 
@Alexmitter: Ach ja klar, aber sicher doch...
 
@adrianghc: Argumente? Oder biste heut im Springer Mode?
 
@Alexmitter: Wo sind deine Argumente? Ich hatte bis vor einigen Monaten ein Lumia 640 mit S400, jetzt ein Android mit S801 und du kannst mir niemals weismachen, das 640 würde wie das OnePlus X rennen. Das 640 war durchaus ein gutes Gerät für den Preis, aber ich betrachte es trotzdem realistisch, es war immer noch ein Budget-Handy mit Budget-Prozessor und Budget-Leistung, auch mit WP 8.1 Update 2 und später W10M.
 
@Alexmitter: ich habe das 640er und sehe es ebenso wie adrianghc: für den Preis gibt es viel Smartphone zu haben (Androids knapp über 100 Tacken sind durchweg Müll). Ob der Kunde es sparsam haben will oder nicht, muss er schon selbst entscheiden. Der Kunde ist König und sollte wählen dürfen womit er rumrennen will. Dabei ist es für den Anbieter hilfreich, wenn er ein breites Angebot nach oben und unten hat und auch in den Zwischenstufen was angeboten wird, das war meine Intention: MS hat da einfach zu wenig anzubieten. Zwischen dem 640 und dem 950 gibt es nichts und das hier gezeigte 750 hätte daran wenig geändert. Aufm Android-Markt habe ich wesentlich mehr Auswahl, wobei es mir auch bewusst ist, dass bei unübersichtlich vielen Anbietern fast schon zu viele Möglichkeiten angeboten werden. Wer sich aber die Mühe macht, findet für sich und sein Budget sein Gerät. Die Apple-Geräte fahren eine andere Strategie: sie staffeln die alten Geräte ab und bieten damit Breite an. Mir persönlich sind die das Geld nicht wert.
Und nein, bitte ein Highend-Android nicht mit einem Budget-Win-Phone vergleichen. Mein Snapdragon 400 arbeitet gemächlich, für den Preis ist das akzeptabel. Das LG G4 von meinem Bruder ist da ein ganz anderes Kaliber, seinen ach so sparsamen (in Leistung wohl eher) Snapdragon 400 im 735 vermisst er wahrlich nicht. Selbst einem HTC One M7 (Frühjahr 2013) rennt das 640 nicht davon.
Und zum Thema Sparsamkeit: Nur weil der CPU langsam ist, ist er noch lange nicht sparsam. Schließlich rennt er nicht permanent auf 100% Leistungsfähigkeit. Wenn ein high-end-SoC viel Leistung bietet, muss er vielleicht nicht im Grenzbereich arbeiten und kann damit unter Umständen sogar effizienter und sparsamer sein. Kenne mich im Energiemanagement und CPU-Steuerung nicht aus, um diese These zu untermauern. Im Fahrzeugbau ist das so: ein 3 Zylinder-40 PS Motor muss sich mehr quälen als ein 6 Zylinger-180 PS Motor bei gleichen Fahrleistungen. Letzterer kann z.B. über Zylinderabschaltung sparsam in einem effizientem Leistungsbereich gehalten werden. Ob sich dieses Beispiel auf die mobilen CPUs übertragen lässt, weiß ich letztlich nicht, gibt aber einem zu denken.
 
Diese Rückseite... Augenkrebs
 
Von den Specs her, das übliche untere Ende der Hardwarekette! Da hätte sich ein Umstig von meinem 730er nicht mal gelohnt!
 
@Romed: Mich wundert es auch ein wenig, dass es nur 8 GB internen Speicher erhalten hätte. Selbst das 650 hat 16 GB. 8 GB sind schon sehr knapp bemessen, vor allem wenn die tollen neuen Facebook Apps mit über 800 MB den Speicher voll knallen.
 
Habt ihr euch die Bilder vor dem Schreiben des Artikels überhaupt angesehen? ;)
Es wäre schon ziemlich bescheuert, ein Cover auf der Rückseite anzubringen, das keine Aussparungen für den im zweiten Bild gezeigten LED-Blitz links neben der Kamera hat. Außerdem ist die Aussparung für die Kamera im Cover nicht rund.
Was auch immer das für ein Cover ist, mit dem in den anderen zwei Bildern gezeigten Gerät hat es definitiv nichts zu tun.
 
@mh0001: Du hast recht, das Cover der Rückseite passt nicht!
 
Tjoa nadella halt, uninteressante news für frustrierte (ex-)Mitarbeiter aber Hauptsache der Herr hat seine Millionen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum