Acer Iconia One 7 B1 mit Android 5.0 geleakt - neues Spar-Tablet

Acer Iconia One 7, B1-760, Acer Iconia One 7 B1-760 Bildquelle: Acer
Der taiwanische Computerhersteller Acer wird in Kürze ein neues Low-End-Tablet mit Android im 7-Zoll-Format vorstellen. Jetzt liegen uns erstmals diverse offizielle Pressebilder des sogenannten Acer Iconia One 7 B1-760 vor, das auf der Computex 2015 zum ersten Mal öffentlich präsentiert werden dürfte.
Das Acer Iconia One 7 B1 ist auch in der neuen Version das absolute Einsteigermodell aus Acers Tablet-Sortiment und dürfte eine dementsprechend einfache Ausstattung bieten. Bisher liegen WinFuture.de allerdings nur diverse Bilder des neuen Tablets vor, während Angaben zur Hardware noch auf sich warten lassen. Sicher ist nur eines: das neue Acer-Tablet läuft mit Android 5.0 "Lollipop".

Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760
Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760
Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760
Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760Acer Iconia One 7 B1-760

Optisch entspricht das Acer Iconia One 7 B1-760 weitestgehend dem Vorgängermodell B1-750, wobei lediglich kleinere Anpassungen am Design vorgenommen wurden. Unter anderem ist die Rückseite leicht verändert worden. Auch sonst wirkt das Tablet auf den Bildern etwas kompakter, da die Ränder ober- und unterhalb des Displays etwas schmaler wirken. Man erkennt außerdem, dass es wieder zwei Kameras auf Vorder- und Rückseite geben wird.

Vermutlich wird Acer beim neuen Iconia One 7 erneut die gleiche Hardware verbauen, wie beim kürzlich vorgestellten großen Bruder Iconia One 8 mit 8-Zoll-Display. Es könnte somit der Intel Atom Z3735 zum Einsatz kommen, der mit vier 1,33 Gigahertz schnellen Kernen arbeitet und bei Bedarf 1,83 GHz erreicht. Ansonsten dürften ein Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 GB Flash-Speicher an Bord sein, die per MicroSD-Kartenslot erweitert werden können.

Sobald Acer das Iconia One 7 in der neuesten Generation mit Android 5.0 vorstellt, werden wir entsprechend berichten. WinFuture ist auch auf der Computex 2015 in Taipeh vor Ort, die in der nächsten Wochen über die Bühne gehen wird. Dort dürfte es neben diversen neuen Android-Geräten auch eine Vielzahl von neuen Hardware-Produkten geben, die mit Windows 10 laufen sollen. Acer Iconia One 7, B1-760, Acer Iconia One 7 B1-760 Acer Iconia One 7, B1-760, Acer Iconia One 7 B1-760 Acer
Mehr zum Thema: Android 5.x (Lollipop)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Tipp einsenden