Windows Phone 8.1 GDR1: Details zum ersten Update aufgetaucht

Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, WP8.1
Microsoft hat auf seiner OEM-Entwickler-Seite kurz die Chassis-Voraussetzungen für Windows Phone 8.1 GDR1 veröffentlicht, was aufmerksamen Bloggern natürlich nicht entgangen ist. Neu ist unter anderem die Unterstützung von qHD (960 x 540 Pixel), 1080p sind und bleiben aber das Maximum.

Erstes Update von WP8.1

Die mittlerweile wieder entfernten "Chassis Requirements" hat WMPoweruser auf der OEM-Entwicklerseite gesichtet, die meisten sind aber im Vergleich zu den aktuellen Hardware-Vorgaben unverändert, einige Ausnahmen gibt es aber dennoch.

Die auffälligste Änderung betrifft die Auflösung von 960 x 540 Bildpunkten, diese wird von 720p herunterskaliert. Damit visiert Microsoft sicherlich die Klasse der Einsteigergeräte an bzw. jene, die unter den bisher angebotenen günstigen Modellen liegen. Neu ist der Zwang zu einem Näherungssensor, was durchaus erstaunlich ist, da die Nokia-Geräte Lumia 630 und Lumia 530 keinen solchen besitzen.

Bei der Auflistung unterstützter Chipsätze fehlt der neue Snapdragon-810-Prozessor. Dazu wurden auch die Leistungsanforderungen an microSD-Karten fallen gelassen, außerdem kann die Partition des Betriebssystems komprimiert werden, wodurch man auf Smartphones mit vier Gigabyte Speicher mehr Platz bekommen sollte.

Ordner und smarte Schutzhüllen

Das US-Technik-Blog The Verge hat hingegen im Zuge desselben Leaks einige Software-seitige Informationen entdeckt, weltbewegend bzw. neu sind diese Angaben aber nicht unbedingt. So hieß es bereits Ende Juni, dass Windows Phone 8.1 native Startschirm-Ordner erhalten wird, das bestätigen die aktuell durchgesickerten Informationen.

Update 1 wird, und das ist sicherlich die spannendere Angabe, "interaktive Gehäuse-Accessoires" unterstützen. Das sind jene "Handy-Hüllen", deren Funktion über eine simple Schutzhülle hinausgeht - ein gutes Beispiel das vom aktuellen HTC One (M8) bekannte "Dot View Case", das Basis-Infos wie Uhrzeit und Temperatur in einer Punkte-Matrix anzeigt. The Verge schreibt übrigens, dass HTC derzeit eine Windows-Phone-Version des HTC One vorbereiten soll, die clevere Schutzhülle inklusive. Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, WP8.1 Windows Phone 8.1, Nokia Lumia, WP8.1
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden