VLC-Player: Update soll Eindringen von Malware verhindern

Multimedia, Vlc, Media Player, Videoplayer Bildquelle: Videolan
Nutzer des populären Video-Players VLC sollten in den kommenden Tagen noch Vorsicht walten lassen, wenn sie auf Streams aus möglicherweise nicht vertrauenswürdigen Quellen zugreifen wollen. Denn die Software verfügt derzeit noch über eine problematische Sicherheitslücke.
Diese haben sich die Entwickler mit der Integration der Krypto-Bibliothek GnuTLS eingefangen. Der Fehler ist bereits seit einigen Tagen bekannt und von den Programmierern der Bibliothek bereits behoben. Allerdings steckt in der aktuellsten VLC-Version noch eine ältere GnuTLS-Fassung, die durch einen Puffer-Überlauf dazu gebracht werden kann, Malware auf den Rechner durchzuschleusen.

Wenn ein Nutzer nun also einen Video-Stream anschaut, der über eine verschlüsselte Verbindung hereinkommt, kann entsprechend Schadcode mitgeliefert werden. Vor allem bei den zahlreichen kostenlosen Streaming-Plattformen ist hier Vorsicht geboten, da die Anbieter der Videos hier nicht unbedingt als vertrauenswürdig einzustufen sind.

Release in den kommenden Tagen

Eine neue GnuTLS-Fassung soll in der kommenden VLC-Version 2.1.5 enthalten sein. Die Release-Notes für diese Fassung liegen derzeit allerdings erst als Arbeitsaufgabe an die Entwickler vor. Aktuell ist noch unklar, wann die Veröffentlichung erfolgt. In den kommenden Tagen sollte dies aber der Fall sein. Nutzer des Players sollten daher in der nächsten Zeit darauf achten, wann die Software eine Aktualisierung vorschlägt.

VLC 2.1.5 wird auch noch eine Reihe kleinerer Verbesserungen enthalten. Dies betrifft unter anderem die Optimierung einiger Codecs, wodurch beispielsweise auch MP3-Streams stabiler laufen sollen. Sichtbare Verbesserungen wird es nur für Anwender mit OS X-Betriebssystem geben, für die beispielsweise eine verbesserte Unterstützung von Retina-Displays mitgeliefert wird. Auch der parallele Einsatz mehrerer Versionen des Players soll zukünftig stabiler funktionieren. Multimedia, Vlc, Media Player, Videoplayer Multimedia, Vlc, Media Player, Videoplayer Videolan
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Original Amazon-Preis
93,79
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 14,79
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden