Nokia Lumia 1320: Günstiger Smartphone-Riese

Nokia Lumia 1320, Lumia 1320, 1320 Bildquelle: Nokia
Nokia hat neben dem Lumia 1520 auch das neue Nokia Lumia 1320 vorgestellt, bei dem es sich um ein günstigeres Riesen-Smartphone mit einem ebenfalls 6 Zoll großen Display handelt. Das Gerät soll vor allem junge Kunden ansprechen, die ein großes Telefon suchen.
Das Nokia Lumia 1320 besitzt ein 6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280x720 Pixeln, das wie die anderen Geräte besonders Touch-empfindlich ist und eine Abdeckung aus Gorilla Glass 3 besitzt. Außerdem sind ein Gigabyte Arbeitsspeicher und acht GB interner Flash-Speicher verbaut, die sich praktischerweise per MicroSD-Kartenslot erweitern lassen. Nokia Lumia 1320 'Batman'Nokia Lumia 1320 Nokia setzt hier auf einen Qualcomm Snapdragon 400 Dualcore-Prozessor mit zwei 1,7 Gigahertz schnellen Kernen. Der Chip ermöglicht auch die Unterstützung für LTE-Geschwindigkeiten bis zu 100 MBit/s und funkt darüber hinaus per Quadband-GSM. Für China ist eine spezielle HSPA-fähige Version des Lumia 1320 geplant.


Die Kamera des neuen, günstigen Nokia-Riesen bietet eine 5-Megapixel-Auflösung und besitzt einen Blitz. Auf der Front sitzt zusätzlich eine einfache VGA-Kamera für Videogespräche. Zur weiteren Ausstattung gehören N-WLAN, Bluetooth 4.0 und ein MicroUSB-Port. Der fest verbaute Akku hat eine Kapazität von 3400mAh und soll so eine Standby-Zeit von bis zu 675 Stunden beziehungsweise eine Sprechzeit von bis zu 21 Stunden im 3G-Betrieb ermöglichen.

Nokia verbaut beim Lumia 1320 wie bei vielen anderen Lumia-Modellen erneut ein hochwertiges Mikrofon, das problemlose Aufnahmen auch in sehr lauten Umgebungen ermöglicht. Anders als beim Lumia 1520, das gleich vier der sogenannten HAAC-Mics hat, ist hier allerdings nur ein einziges solches Mikrofon im Einsatz, so dass nur Mono-Aufnahmen möglich sind.

Die Markteinführung des neuen Nokia Lumia 1320 beginnt noch in diesem Jahr. Zunächst will man das Gerät in China und Vietnam anbieten, bevor dann Deutschland und Europa bedient werden. Andere Märkte folgen erst später. Die Preisempfehlung von Nokia macht den Anspruch als besonders günstiges Phablet beim Lumia 1320 deutlich. So soll das Gerät vor Steuern nur 339 Dollar kosten, was wohl einen deutschen Preis von unter 350 Euro bedeuten dürfte. Nokia Lumia 1320, Lumia 1320, 1320 Nokia Lumia 1320, Lumia 1320, 1320 Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden