MixBit soll Markt für Video-Apps aufmischen

App, Video, MixBit Bildquelle: Mixbit
Zwei der Mitgründer von YouTube haben eine Video-App namens MixBit veröffentlicht, die das Potenzial haben könnte, zumindest eine Position neben bekannten Marktteilnehmern wie Vine und Instagram zu besetzen. Zunächst nur für Apples iOS-Geräte verfügbar (kostenloser Download hier), ist das Besondere an MixBit, dass sich Videoschnipsel anderer Benutzer mit in das eigene Bewegtbild-Werk einfügen lassen - ein soziales Element, das über das bloße Teilen von Videos hinausgeht.

Wie der Name schon andeutet: MixBit setzt auf Videostücke von bis zu 16 Sekunden Länge. Von diesen "Bits" wiederum lassen sich bis zu 256 zu einem langen Video zusammenmixen. Dies kann also bis zu gut einer Stunde Gesamtlänge haben und auch nur aus fremden Videomaterial bestehen.

Wie bei der Konkurrenz kann das fertige Stück dann denkbar einfach auf Facebook, Twitter oder auch bei MixBit.com selbst gepostet werden. Hinter dem Projekt stehen mit den YouTube-Mitgründern Chad Hurley und Steve Chen zwei ausgewiesene Video-Enthusiasten. Einen optischen Eindruck von der App geben diese Screenshots, dazu ein Foto der Entwickler:

Video-App MixBitVideo-App MixBitVideo-App MixBitVideo-App MixBit
Video-App MixBitVideo-App MixBit

Betanews gesteht der neuen Video-App zu, eine "interessante Nische" zu besetzen und freut sich auf die Android-Version, die im kommenden Monat erscheinen soll. Zum Vergleich: Facebooks Instagram erlaubt 15-sekündige Videos, Twitters Vine macht bei 6 Sekunden Schluss, bevor die Endlosschleife einsetzt.

Auch PCMag sieht Erfolgschancen für Mixbit und bezieht sich dabei auf die prominenten Gründer. Die ersten Rezensenten in Apples App-Store zeigen sich ebenfalls angetan. So konsequent wie MixBit ist das Thema soziales Netzwerk im Bereich Video wohl wirklich noch nicht umgesetzt worden. Aber ob das Konzept nur zur kurzfristigen Spielerei taugt oder tatsächlich innovative Videos hervorbringen wird, bleibt vorerst offen. App, Video, MixBit App, Video, MixBit Mixbit
Mehr zum Thema: Soziale Netzwerke
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Soziale Netzwerke Links

Tipp einsenden