Windows Phone: Warnung vor WLAN-Schwachstelle

Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8 Bildquelle: Nokia
Microsoft warnt die Nutzer vor einer Schwachstelle in Windows-Phone-Geräten (Versionen 7.8 und 8), mit der etwaige Angreifer theoretisch auf die auf dem Smartphone gespeicherten WLAN-Daten zugreifen könnten.
Microsoft hat auf TechNet eine Security Advisory für Geräte mit dem mobilen Betriebssystem Windows Phone veröffentlicht. Darin warnt man vor einer Lücke, mit der man in einem kompromittierten Netzwerk die auf dem Gerät gespeicherten Passwörter herauslesen kann. Laut Ars Technica (via Dr. Windows) geht es hierbei um eine Schwachstelle im PEAP-MS-CHAPv2-Protokoll.

Wie Microsoft schreibt, könnte ein von einem Hacker gekapertes System sich als bekannter WLAN-Zugangspunkt (in einem Unternehmensnetzwerk) tarnen. Daraufhin könnte das Smartphone versuchen, sich automatisch zu authentifizieren, was dem Angreifer die Gelegenheit bieten würde, die verschlüsselten Zugangsdaten abzugreifen.

In weiterer Folge böte sich dem Hacker die Möglichkeit, so Microsoft, eine "kryptografische Schwachstelle" im zuvor erwähnten Protokoll auszunutzen, um die übrigen Passwörter zu erhalten. Der auf diese Weise durchführbare Angriff betrifft also nicht das Smartphone selbst, sondern jene Netzwerke, mit denen sich das Windows Phone verbindet.

Microsoft schreibt, dass in diesem Zusammenhang bisher keine Angriffe bzw. Zugriffe auf Zugangsdaten bekannt sind. Einen Patch werde es nicht geben, so das Redmonder Unternehmen, da es sich hierbei um eine "bekannte Schwäche" handelt.

Allerdings weist das Redmonder Unternehmen die Nutzer darauf hin, wie sie in diesem Fall einen unerlaubten Zugriff verhindern können: Man sollte sein Windows Phone so konfigurieren, dass ein Zertifikat für das Verbinden mit einem Hotspot angefordert wird (vor dem eigentlichen Login-Prozess). Eine Schritt-für Schritt-Anleitung ist auf TechNet unter "Empfohlene Maßnahmen" zu finden, betroffen sind sowohl Geräte mit Windows Phone 7.8 als auch WP8. Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8 Windows Phone, Nokia, Windows Phone 8 Nokia
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden