Datenschutz: Aigner & EU vs. Friedrich & Google

Verbraucherschutz, Ilse Aigner, Landwirtschaft, Ministerin, Ernährung Bildquelle: Ilse Aigner
In der Debatte um europaweite strengere Datenschutzstandards nimmt Verbraucherschutzkommissarin Ilse Aigner (CSU) die Vorschläge der EU-Kommissarin Viviane Reding gegen Kritik in Schutz. Das berichtete das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' in seiner heutigen Ausgabe.
Bei einer Anhörung im Europäischen Parlament hatten US-Vertreter die Reding-Vorschläge, die unter anderem ein einforderbares "Recht auf Vergessenwerden" gegenüber Anbietern wie Facebook enthalten, in der vergangenen Woche scharf kritisiert. "Die Argumentation, mehr Datenschutz würde Wachstum und Arbeitsplätze gefährden, halte ich für Panikmache", so Aigner.

"Wir brauchen verlässliche Spielregeln, an die sich auch Konzerne zu halten haben, die außerhalb der EU sitzen. Für globale Player wie Apple, Google oder Facebook darf es keine Schlupflöcher mehr geben - und keine Ausreden", führte sie aus. Redings Vorschlag sei eine "große Chance", den Datenschutz in Europa auf hohem Niveau zu harmonisieren.

Ihr Parteifreund und Kabinettskollege, Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich, sieht die Brüsseler Pläne dagegen kritisch und ist nicht nur damit näher an den Vorstellungen der betroffenen IT-Industrie. Sein Ministerium lädt in dieser Woche zu einer Konferenz mit dem Titel "Datenschutz im 21. Jahrhundert". Co-Veranstalter ist das von Google mit ins Leben gerufene Berliner Institut für Internet und Gesellschaft. Verbraucherschutz, Ilse Aigner, Landwirtschaft, Ministerin, Ernährung Verbraucherschutz, Ilse Aigner, Landwirtschaft, Ministerin, Ernährung Ilse Aigner
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
16,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,97
Ersparnis zu Amazon 30% oder 5,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden