Personen aus der Wirtschaft

Uber-CEO beschimpft einen Fahrer, wird erwischt, gelobt Besserung

Verbot, Taxi, Uber, Mitfahrdienst Es vergeht mittlerweile kaum eine Woche ohne einen Skandal oder Aufreger im Zusammenhang mit dem Mitfahrdienst Uber. Umstrittene politische Entscheidungen, Sexismus-Vorwürfe und nun auch noch ein Chef, der alles andere als souverän mit seinen Mitarbeitern umgeht.

Geld für Ältere und Kinder: Bill Gates hält eine Robotersteuer für sinnvoll

Microsoft, Bill Gates, Gates Roboter nehmen Menschen zunehmend Arbeitsplätze weg. Das ist mitnichten eine neue Erkenntnis, in den vergangenen Jahrzehnten übernahmen Maschinen immer mehr Jobs, die früher Menschen innehatten. Und das wird auch sicherlich nicht weniger werden.

Neuseeländisches Gericht: Kim Dotcom darf an USA ausgeliefert werden

Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Mega Der gebürtige Deutsche Kim Dotcom wurde vor mittlerweile fünf Jahren in seiner Wahlheimat Neuseeland verhaftet und später auf Kaution freigelassen. Seither steht er im Mittelpunkt diverser Gerichtsprozesse. Einen Entscheidenden hat Dotcom nun verloren, denn das ...

Linus Torvalds: Innovations-Gerede der IT-Branche ist Schwachsinn

Linux, Entwickler, Linus Torvalds Für Linux-Gründer Linus Torvalds hat die Selbstdarstellung der Technologie-Branche nichts mit der Realität zu tun. Ständig würden Innovationen zelebriert, was aber letztlich nichts anderes sei als eine egoistische Selbstbeweihräucherung.

Korruption, Meineid und Veruntreuung: Samsung-Chef wurde verhaftet

Samsung, Logo, Samsung Logo Nach einem längeren Hin und Her ist es nun tatsächlich passiert: Der Erbe Samsung und damit auch De-facto-Chef des Konzerns, Lee Jae Yong, ist von der südkoreanischen Justiz verhaftet worden. Zuletzt hatten sich die Vorwürfe rund um Korruption, Meineid und Veruntreuung ...

Bill Gates hat Spaß daran, Ratschläge nach Redmond zu schicken

Microsoft, Bill Gates, Gates Bill Gates ist zwar schon vor vielen Jahren aus dem Tagesgeschäft bei Microsoft ausgestiegen, kann aber dann doch nicht ganz von seiner Firma lassen. Gelegentlich schaut er noch vorbei und beglückt jene, die heute die Praxis verantworten müssen, mit Ratschlägen.
  • Tim Cook|
  • 13.02. 16:44 Uhr|
  • 76 Kommentare

Tim Cook: Fake News machen Leute gehirntot, Branche muss reagieren

Apple, Ceo, Tim Cook Apple-Chef Tim Cook hat vergangene Woche eine Europareise absolviert und dabei einigen Medien Interviews gegeben. Der CEO des kalifornischen Herstellers wurde dabei zu zahlreichen Themen befragt, diese reichten von Augmented Reality bis hin zu Fake News.

USA: Chef-Security-Hacker des Weißen Hauses ist ersatzlos weg

Usa, Weißes Haus, America Der Regierungswechsel in den USA hat jetzt auch dafür gesorgt, dass derjenige seinen Job los ist, der dafür sorgen soll, dass die Netzwerke des Weißen Hauses und die Geräte des Präsidenten nicht gehackt werden können. Wie es in dieser Beziehung nun weitergeht, ist ...
  • Doom|
  • 03.02. 10:04 Uhr|
  • 2 Kommentare

John Carmack: Experten-Aussagen im Oculus-Prozess waren "lächerlich"

Oculus Rift, Id Software, John Carmack Allzu oft ist sein Name vor Gericht bzw. den Prozessunterlagen zwar nicht gefallen, es ist aber klar, dass der ganze Fall ZeniMax gegen Oculus bzw. Facebook ihn als zentrale Figur hatte. Die Rede ist natürlich von John Carmack, Mitgründer und langjähriger Technikchef ...

Der Vater Pac-Mans: Namco-Gründer Masaya Nakamura ist tot

Spiel, Arcade, Pac-Man, Pac Man Die Gaming-Szene hat mit Masaya Nakamura eine weitere Ikone verloren. Der Gründer der Videospiele-Firma Namco ist verstorben. Nakamura wird zuweilen als "Vater von Pac-Man" bezeichnet - zwar hat er das Spiel nicht selbst erfunden, wohl aber für dessen Erfolg gesorgt.

Auch Microsoft-Mitarbeiter von Einreiseverbot in die USA betroffen *Update*

Usa, Präsident, Donald Trump, US-Präsident, Weißes Haus, trump Nachdem der US-amerikanische Präsident Donald Trump am vergangenen Freitag ein Einreisestopp gegen Menschen aus mehrheitlich muslimischen Ländern verhängt hatte, reagiert der Vorsitzende von Microsoft mit einer E-Mail an alle Mitarbeiter des Unternehmens auf dieses ...

Von Google über Xiaomi zu Facebook: Hugo Barra wird Oculus VR-Chef

Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Virtual Reality, VR, Mark Zuckerberg, Oculus Rift, Oculus VR, Zuckerberg, Hugo Barra Der ehemalige Google-Manager Hugo Barra hat vor einigen Tagen bekannt gegeben, dass er nicht länger die Kraft habe, beim chinesischen Hersteller Xiaomi zu arbeiten, zu sehr hätten ihn Arbeit und vor allem Leben in Peking aufgerieben. Barra zog es ins Silicon Valley ...

Mark Zuckerberg dementiert, dass er Präsidentschaftsambitionen hat

Facebook, Social Network, Mark Zuckerberg, Zuckerberg, Wahrheit Der aktuelle US-Präsident Donald Trump beweist, dass man nicht unbedingt eine jahre- oder jahrzehntelange Polit-Karriere absolvieren muss, um das höchste Amt des Landes bekleiden zu können. Deshalb konnte man sich bei den jüngsten Gerüchten rund um angebliche ...

Russland: Kaspersky Labs-Manager wegen Landesverrats verhaftet

Russland, Putin, Kreml Ein Manager des russischen Security-Dienstleisters Kaspersky Labs ist vor einiger Zeit verhaftet worden. Wie erst jetzt bekannt wurde, setzten die russischen Behörden Ruslan Stoyanov bereits im Dezember fest. Der Vorwurf ist recht schwerwiegend: Es geht um nichts ...

Heimweh: Hugo Barra verlässt Xiaomi, geht zurück ins Silicon Valley

Smartphone, Xiaomi, Redmi, Mi, Xiaomi Redmi, Xiaomi Redmi 4, Hongmi, Xiaomi Redmi 4 Premium Der ehemalige Google-Manager Hugo Barra, der lange Zeit ein Aushängeschild für das mobile Betriebssystem Android war, hat den kalifornischen Konzern 2013 in Richtung China verlassen. Barra sollte Xiaomi helfen auch im Westen mehr Bekanntheit zu erlangen.

Wöchentlicher Newsletter

Interessante Artikel & Testberichte

Windows Specials