Lenovo will Erster mit Windows 8-Tablet sein

Convertible, Lenovo IdeaPad Yoga, Windows 8 Touch Notebook Bildquelle: Lenovo
Der chinesische Hardwarehersteller Lenovo will nach Angaben einer internen Quelle der erste Anbieter sein, der ein Tablet mit Windows 8 auf den Markt bringt. Dies berichtet das US-Blog 'The Verge' unter Berufung auf einen Mitarbeiter des Unternehmens.
Den Informationen zufolge arbeitet Lenovo derzeit unter Hochdruck an seinem ersten Tablet mit Windows 8. Noch liegen zu dem Gerät aber keine weiteren Informationen vor. So ist zum Beispiel unklar, ob es sich um ein x86-basiertes Gerät oder ein Tablet mit ARM-Plattform handeln wird.

Intern peilt Lenovo derzeit eine Markteinführung seines erste Windows 8-Tablets für den Oktober 2012 an. In diesem Monat rechnet das Unternehmen laut der Quelle auch mit der generellen Verfügbarkeit von Microsofts neuem Betriebssystem.

Mit dem IdeaPad Yoga hat Lenovo bereits ein Hybrid-Ultrabook für Windows 8 angekündigt, das die Vorteile von Notebooks und Tablets vereinen soll. Das Gerät hat ein durch ein 360-Grad-Scharnier komplett nach hinten umlegbares Display, durch das es zu einem Tablet gefaltet werden kann. In dem Convertible mit 13,3-Zoll-Display steckt eine Intel x86-CPU.

WinFuture Special: Windows 8 Tablet, Lenovo, Ultrabook, Yoga, Ideapad Tablet, Lenovo, Ultrabook, Yoga, Ideapad Lenovo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:50 Uhr invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
184,22
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,22
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Windows 8 Pro im Preisvergleich

Tipp einsenden