Lenovo will Erster mit Windows 8-Tablet sein

Der chinesische Hardwarehersteller Lenovo will nach Angaben einer internen Quelle der erste Anbieter sein, der ein Tablet mit Windows 8 auf den Markt bringt. Dies berichtet das US-Blog 'The Verge' unter Berufung auf einen Mitarbeiter des ... mehr... Convertible, Lenovo IdeaPad Yoga, Windows 8 Touch Notebook Bildquelle: Lenovo Tablet, Lenovo, Ultrabook, Yoga, Ideapad Tablet, Lenovo, Ultrabook, Yoga, Ideapad Lenovo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Toll, ich werde dann der Letzte sein der sowas kauft :D
 
@ayin: Toll, das interessiert niemanden hier ;) BTT: Ich freu mich wenn das alles Hand und Fuß bekommt mit den Tablets und Windoof :) Endlich auch Bluescreens für Unterwegs :D
 
@ayin: HAHAHA. You made my day! :D
Ich find Tablets MEHR als überbewertet egal mit welchem OS darauf.
Wenn ich arbeiten will brauch ich nen Laptop und ne anständige Tastatur und kein iPhone in groß oder ähnliche Smartphones!
 
@my_R: genau so ist es. nix mit hand und fuß nur für nobies die nicht wissen mit dem geld wohin. da lob ich mir doch ein laptop und nicht so einen sprechenden firlefanz.
 
@snoopi: Gewagter und falscher Kommentar ;)
 
@my_R: Ein Tablett ist eh nur ein Zweit oder Drittgerät. Aber wenn man das Geld hat, warum nicht. Besser als sein Geld in eine tägliche Packung Zigaretten zu investieren, ist es allemal.
 
@my_R: Ein Tablet ist kein Ersatz für einen PC oder Laptop, sondern eine Ergänzung. Ich kenne einige Dinge, die mit einem Tablet einfacher zu handhaben sind als mit Tastatur und Maus.
 
@my_R: Du und viele andere (die dir ein + gegeben haben) haben das Konzept von Tablets nicht verstanden. Wie kann man denn bitte auf die Idee kommen, Tablets wären zu arbeiten geeignet? Tablets sind eher als Zweit- oder Drittgerät gedacht. Jeder der etwas anderes denkt oder behauptet, sollte sich bitte erst mal informieren, bevor er/sie sich hier der Lächerlichkeit preisgibt. Ich kann mir durchaus vorstellen, mir dieses Jahr noch ein Tablet zu kaufen. Einfach z.B. zu Hause auf der Couch oder im Park sitzen oder auf Reisen (also im Zug, im Auto oder auch im Urlaub) im Internet surfen finde ich schon recht praktisch. Dafür sind Smartphones zu klein und (Sub-)Notebooks/Netbooks einfach zu unhandlich.
 
@my_R: Stimmt, man braucht keine Smartphones oder Tabletts, ein Netbook bietet viel mehr, und warum sollte ein Netbook nicht mit Touch Display sein? Wo sind die Netbooks mit guter CPU Leistung und W8 mit Touch?, da würde ich sofort eines kaufen.
 
@my_R: für mich gehören Tablets auf das Soft oder in den Garten um ein wenig zu Surfen das wars dann auch
 
@ayin: Nein ich ;)
 
@ayin: Es tut mir leid. Wahrscheinlich stehe ich mit der Meinung fast alleine da, aber ich finde, Tablets sind durchaus auch zum arbeiten gedacht. Tablets sind die neuen Notebook. Wer Übung hat und die Apps, mit denen man arbeitet, gut umgesetzt sind. An was genau arbeitet ihr denn auf einem Notebook? Texte schreiben? Pläne Zeichnen? eMail beantworten? Roboter steuern? Fotos bearbeiten? Mit dem 10-Fingersystem schreibe ich euch auf einem Tablet genau so schnell, wie auf einem Notebook mit Tastatur. Man muss nur üben. Ausserdem ist ein Tablet leichter, handlicher, robuster. Günstiger. Und im schlimmsten Falle, könnte man immer noch eine Maus oder Tastatur anhängen. Meiner Meinung nach, werden schon bald auch die Desktop-Computer zu grossen Tablets umgerüstet. Sie bieten nur Vorteile und wenn man die Betriebssysteme der Zukunft betrachtet, werden auch diese voll und ganz auf Touch-ähnliche Prinzipe setzen.
 
"Lenovo will Erster mit Windows 8-Tablet sein"
Ich sage "Die wollen wohl auch unbedingt als erste pleite sein ..." :)
 
@Cooker: Genau mein Gedanke :)
 
@Cooker: Auf dem Tablett ist Win 8 doch durchaus OK - auf dem Desktop sieht die Sache mit dem Metro-Gedöns hingegen ganz anders aus. Aber trotzdem mal abwarten.
 
Für NokiaSoft wäre es sicher sinnvoller, wenn Nokia das erste Gerät auf den Markt bringen würde. Mal sehen, was sich ergibt...
 
Tja da war ich mit meinem WeTab und Windows 8 schneller ;P
 
@GlockMane: Du hast es nicht öffentlich zum Verkauf angeboten ;-) So was ähnliches ging mir aber auch gerade durch den Kopf: Irgend jemand haut das Prerelease auf ein Tab, stellt es in seinen Onlineshop, mit Updategarantie bei Erscheinen, und ist erster.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich