Microsoft Flight wird am 29. Februar erscheinen

flugsimulation, Microsoft Flight, Flight Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat bekannt gegeben, dass der Free-To-Play-Ableger bzw. Neustart der Flugsimulation Microsoft Flight am Ende des Monats veröffentlich wird. Außerdem ist nun bekannt, welche Inhalte kostenlos spielbar sein werden und wie viel man für welche Zusatz-Packs bezahlen wird.
Wie das Entwickler-Team auf der offiziellen 'Unternehmensseite' schreibt, wird die kostenlose Basisversion von Microsoft Flight weltweit ab dem 29. Februar zum Download bereit stehen. Diese wird zunächst nach Hawaii führen, wo man den Luftraum von Big Island, der größten Insel der Gruppe, erkunden kann.


Wer dagegen auf die Nachbarinseln Oahu oder Maui fliegen will, muss echtes Geld (allerdings in Form von 'MS Points') investieren und das Hawaiian Adventure Pack für 1600 Microsoft Punkte kaufen. Dieses bietet dann den kompletten Luftraum über Hawaii, neue Herausforderungen und 20 neue Missionen. Außerdem ist auch ein neues Flugzeug inkludiert, nämlich der einmotorige Zweisitzer Vans RV-6A.

Wer mehr Abwechslung im Cockpit will, der kann sich zwei weitere Flieger zusätzlich freischalten: Für 1200 Microsoft-Punkte gibt es die Maule M-7-260C, ein Flugzeug, mit dem man auch auf sehr schroffen Pisten landen kann. Mit einem Preis von umgerechnet 15 Euro ist die Maschine aber nicht gerade ein Schnäppchen.


Billiger ist der zweite Flieger, der vom Start weg angeboten wird: Die North American P-51 Mustang ist eine Maschine, die heutzutage (ohne Bewaffnung allerdings) auf vielen Flugshows eingesetzt wird. Die Maschine aus dem Zweiten Weltkrieg ist deutlich günstiger und kostet 640 MS Points.

Anlässlich der Bekanntgabe des Erscheinungstermins hat Microsoft auch ein Video (siehe oben) veröffentlicht, in dem gezeigt wird, wie viel Aufwand hinter der Digitalisierung einer einzigen Maschine steckt: Außen werden im Schnitt 700 bis 800 Fotos geschossen, vom Innenraum weitere 400 bis 500. flugsimulation, Microsoft Flight, Flight flugsimulation, Microsoft Flight, Flight Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden