Microsoft: Windows 7 Service Pack 1 fertiggestellt?

Windows 7 Microsoft hat die Entwicklung des ersten Service Packs für Windows 7 abgeschlossen. Ab sofort wird die Update-Sammlung an Microsofts Hardware-Partner ausgeliefert, so dass sie ihre Fertig-PCs bald damit ausliefern können.
Laut dem Blog des russischen Teams für Windows Virtualization von Microsoft trägt die finale Ausgabe des Windows 7 Service Pack 1 die Build-Nummer 7601.17514.101119-1850. Angeblich soll das Paket schon heute "öffentlich verfügbar" sein, wobei fraglich ist, ob dies nicht nur für Microsofts Partner gilt.

Windows 7 SP1 RTM Build 7601.17514 Windows 7 SP1 RTM Build 7601.17514 Windows 7 SP1 RTM Build 7601.17514
Schritt für Schritt: Windows 7 Service Pack 1 Installation

Microsoft wird das Windows 7 Service Pack 1 wie üblich in mehreren "Wellen" ausliefern. Den Anfang macht die sogenannte Wave0, bei der das Paket zunächst in Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch und Spanisch erscheint. Weitere Sprachen folgen dann relativ kurzfristig.

Das Windows 7 Service Pack 1 enthält alle seit der Fertigstellung der ersten Ausgabe des Betriebssystem erschienenen Updates und Patches. Funktionelle Neuerungen sind im Fall von Windows 7 nicht enthalten. Gleichzeitig liegt auch das erste Service Pack für Windows Server 2008 R2 vor.

UPDATE: Mittlerweile wurde der russische Blog-Eintrag aktualisiert. Es wird eine englischsprachige Stellungnahme zitiert, wonach Microsoft "das Service Pack 1 noch nicht an OEMs ausliefert". Man liege aber im Zeitplan für die im ersten Quartal 2011 geplante Veröffentlichung. Die Angaben aus dem Blog enthalten angeblich "einige Ungenauigkeiten".
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren153
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden