Marktforscher: Netbook-Marktanteil steigt auf 20%

Notebook Netbooks werden ihr rasantes Wachstum in diesem Jahr fortsetzen - dies geht aus einer Prognose des Marktforschungsunternehmens DisplaySearch hervor. Die Verkaufszahlen sollen sich dabei auf mehr als 32 Millionen Stück verdoppeln, heißt es. Insgesamt werden Netbook laut DisplaySearch in diesem Jahr auf einen Marktanteil von 20 Prozent am Notebook-Markt kommen. Herkömmliche Notebooks werden sich den Marktforschern zufolge mit etwa 129 Millionen verkauften Einheiten auf dem Niveau des Vorjahres bewegen. Als Notebooks im traditionellen Sinn zählt Display Search tragbare Computer ab 12,1 Zoll.

Je nach Region sollen die Absatzzahlen von Netbooks in diesem Jahr stark unterschiedlich ausfallen. Den größten Zuwachs soll es dabei mit 260 Prozent in China geben. Für die Vereinigten Staaten sagt DisplaySearch ein Wachstum von 137 Prozent voraus und für Südamerika einen Zuwachs um 88 Prozent.

Auch für die Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) erwarten die Marktforscher ein Wachstum bei Netbooks. Dieses soll dabei rund 80 Prozent betragen. Notebooks werden in der EMEA-Region im Vergleich zum Vorjahr hingegen einen Rückgang um 9,1 Prozent verbuchen, so die Prognose.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Huawei Watch Classic mit Lederband in
Huawei Watch Classic mit Lederband in
Original Amazon-Preis
275
Im Preisvergleich ab
259
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 28% oder 76

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden