Windows 7: Upgrade-Gutscheine für Neu-PCs ab Juni

Windows 7 Microsoft und seine Hardware-Partner starten derzeit ihre Maßnahmen zur Werbung für das so genannte Windows 7 Upgrade Option Programm. Dieses sieht vor, dass alle Kunden, die einen neuen PC mit Windows Vista erwerben, später die Möglichkeit für ein kostenloses Upgrade auf Windows 7 erhalten. Wie APCMag berichtet, haben einige Hersteller bereits begonnen, ihren Produkten die entsprechenden Informationsmaterialien beizulegen. So sollen einige Käufer von euen PCs der Marke Acer bereits einen Flyer erhalten haben, in dem vom Beginn des Windows 7 Ugrade Option Programms am 26. Juni die Rede ist.

Das Programm läuft bis Januar 2010 und berechtigt den Kunden zum Bezug einer "vergleichbaren" Version von Windows 7, die der von ihm mit dem neuen Rechner erworbenen Variante von Windows Vista entspricht. Ist also Windows Vista Home Premium installiert, erhält der Kunde später ein Upgrade auf Windows 7 Home Premium und so weiter.

Das Upgrade-Angebot gilt nicht für Systeme mit Windows Vista Home Basic. Bei PCs, die ab Werk mittels eines Downgrades von Windows Vista mit einem Windows XP ausgeliefert wurden, ist die Inanspruchnahme der Windows 7 Upgrade Option hingegen ohne weiteres möglich, schließlich wurden sie mit einer Vista-Lizenz verkauft.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden