Microsoft stellt Softwarepaket für Schüler-Laptops vor

Windows Microsoft rüstet in Portugal eine halbe Million Schüler-Laptops mit einem speziell dafür entwickelten Softwarepaket aus. Die Geräte werden von der Regierung verteilt und sollen dem Land einen Vorsprung in der Bildung im technischen Bereich verschaffen. Die portugiesischen Schüler-Laptops tragen den Namen "Magellan". Sie basieren auf dem von Intel entwickelten so genannten Classmate-PC und werden seit dem letzten Monat an ersten Schulen eingesetzt. Wollen Eltern ihren Schülern ein solches Gerät an die Hand geben, müssen sie lediglich 50 Euro bezahlen.


Das von Microsoft entwickelte Softwarepaket "Magellan Learning Suite" wurde jetzt von Firmenchef Steve Ballmer der Öffentlichkeit präsentiert. Es enthält Windows XP und Office 2007 sowie eine Reihe weiterer Anwendungen. Unter anderem liegen die Microsoft Student Learning Essentials, Microsoft Maths und Encarta Online bei.

Außerdem wird die Windows Live Suite beigelegt, mit der die Schüler die kostenlosen E-Mail- und Instant-Messaging-Services von Microsoft nutzen können. Ballmer bezeichnete die Einführung des Schüler-Laptops "Magellan" als wichtigen Schritt für das Entstehen einer echten IT-Industrie in Portugal.

Die portugiesischen Schüler-Laptops können auch ganz normal im Handel erworben werden, wo sie zum Preis von 285 Euro erhältlich sind. Die Geräte basieren auf einem Intel Celeron ULV Prozessor mit 900 Megahertz und verfügen über ein 9-Zoll-Display sowie eine 30-Gigabyte-Festplatte. Wie viel sich Microsoft für seine "Magellan Learning Suite" pro Gerät bezahlen lässt, wurde nicht bekannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden