Bericht: Intels neue Nehalem-Architektur kommt eher

Prozessoren Intel will seine neuen "Nehalem"-Prozessoren offenbar schon früher auf den Markt bringen als ursprünglich gedacht. Sie treten die Nachfolge der Core 2 Prozessoren an und bringen die tiefgreifendsten Veränderungen seit der Einführung ds Pentium in den Neunzigerjahren mit. Wie der taiwanische Branchendienst DigiTimes unter Berufung auf Quellen bei Mainboardherstellern berichtet, hat Intel die Pläne für die Einführung der Nehalem-Architektur geändert, so dass die ersten neuen CPUs zusammen mit dem X58-Chipsatz schon im September an den Start gehen sollen. Im Handel werden die neuen Prozessoren aber erst Anfang Oktober erwartet, heißt es.

Den Anfang machen den Angaben zufolge die Prozessoren auf Basis des so genannten "Bloomfield"-Kerns. Diese Chips sind sowohl für Mainstream-PCs, als auch Workstations und High-End Gaming-Systeme gedacht. Die ersten Modelle arbeiten laut früheren Berichten mit Taktraten von 2,66 bis 3,2 Gigahertz und haben vier Rechenkerne.

Die Preise bewegen sich auf dem Niveau der leistungsfähigeren Varianten der aktuellen Penryn-Prozessoren. Wie diese werden auch die neuen Nehalem-Chips in einem 45-Nanometer-Prozess gefertigt. In Sachen Leistung soll ein Plus von 20 bis 50 Prozent gegenüber den aktuellen Penryn-CPUs zu erwarten sein.

Ursprünglich war die Einführung für November bzw. Dezember 2008 geplant.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden