RFID führt im Krankenhaus zu tödlichen Störungen

Forschung & Wissenschaft Der Einsatz von RFID-Technologien in Krankenhäusern ist gefährlich. Das ergab eine Untersuchung der Universität Amsterdam. Im städtischen Krankenhaus werden die Funkchips eingesetzt, um die Weitergabe medizinischer Instrumente automatisch zu verfolgen. Die Funksignale der RFID-Scanner können lebenswichtige Geräte wie Beatmungs- und Dialyse-Systeme stören, so die Forscher. Sie warnten die Krankenhäuser in einem gestern veröffentlichten Bericht vor den Gefahren der Technologie und forderten diese auf, Sicherheitstests durchzuführen.

Insgesamt wurden 123 Tests in einer Intensivstation durchgeführt, die mit den üblichen lebenserhaltenden Instrumenten ausgestattet war. Vorsichtshalber hatte man einen Bereich gewählt, in dem sich aktuell keine Patienten aufhielten. In 30 Prozent der Fälle, wenn Gegenstände mit integriertem RFID-Chip in unmittelbarer Nähe der Geräte abgelegt wurden, kam es zu Störungen.

In 20 Prozent der Fälle hätte der Fehler, der durch Interferenzen mit dem Funkchip ausgelöst wurde, zu sehr gefährlichen Situationen für den angeschlossenen Patienten geführt, so die Studie. So schalteten sich beispielsweise Beatmungsmaschinen komplett ab, Injektionspumpen hörten auf, Medikamente weiterzuleiten und externe Herzschrittmacher fielen aus.

Die RFID-Chips werden in dem Amsterdamer Krankenhaus, in dem die Test durchgeführt wurden, bereits eingesetzt. So soll unter anderem der Diebstahl teurer medizinischer Instrumente verhindert werden. Die Technik ermöglicht aber auch die Nachverfolgung der Medikamentenverteilung und die schnelle Zählung aller Instrumente nach einer Operation.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden