VIA: Neue 1-Watt-CPU und DX9-Chipsatz für UMPCs

Hardware Während Intel und AMD um die Vorherrschaft im Markt für x86-Prozessoren ringen, hat sich der kleine Konkurrent VIA auf die Herstellung besonders stromsparender CPUs spezialisiert. Das Unternehmen bietet bereits eine Vielzahl sehr sparsamer Prozessoren an und will das Angebot nun um ein neues Modell erweitern. VIA kündigte an, dass man die Eden ULV Serie, die mit besonders niedriger Spannung arbeitet, ausbauen will. Dazu soll ein neues Modell eingeführt werden, das bei einer Taktfrequenz von 500 Megahertz eine Leistungsaufnahme von nur einem Watt hat. Der neue Prozessor ist vor allem für die Integration in Embedded-Systemen gedacht, kann aber auch als Basis für normale PC-Systeme genutzt werden.

VIA ist seit längerem auch im Bereich der UMPCs eine treibende Kraft. Bisher musste man jedoch hinter der großen Konkurrenz von Intel zurückstecken. Man konnte zwar sehr sparsame Prozessoren und Chipsätze anbieten, doch in Sachen Leistung und Vista-Kompatibilität war VIA bisher nicht wirklich konkurrenzfähig.

Gegen Ende des Jahres soll nun der neue UMPC-Chipsatz VX800 auf den Markt kommen, der speziell auf die Verwendung in besonders kompakten Computern, also vor allem UMPCs und Mikro-Notebooks, zugeschnitten ist. Dieser wird dann auch über Unterstützung für Microsofts Grafikplattform DirectX9 verfügen, so dass die Aero-Oberfläche von Windows Vista in vollem Umfang genutzt werden kann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden