Neuer RealPlayer rippt Videos von YouTube & Co.

Software Mit der wachsenden Popularität von Videoportalen wie YouTube entstand auch ein Bedarf für Programme, die in der Lage sind, Streaming-Videos auf dem eigenen Computer abzuspeichern. Die jetzt vorgestellte neue Version des RealPlayer von RealNetworks soll dies noch einfacher machen als bisher. Nach Angaben der Entwickler, soll die als kostenloser Downlaod verfügbare Software in der Lage sein, Webvideos in jedem beliebigen Format auf die Festplatte des Anwenders zu speichern. Das Programm bringt zudem gleich noch ein Verwaltungs-Tool mit, damit der Nutzer den Überblick behalten kann.


Videostreams, bei denen ein Kopierschutz zum Einsatz kommt, bilden die einzige Ausnahme, was die Aufnahmefähigkeiten des neuen RealPlayer angeht. Generell werden beim Browsen des Internets alle angezeigten Videos mit einer kleinen Markierung versehen, über die der Nutzer den Download in einen Ordner auf der Festplatte veranlassen kann.

Der neue RealPlayer befindet sich derzeit noch in der Betaphase. Nach Angaben von RealNetworks soll die fertige Ausgabe noch in diesem Monat veröffentlicht werden. Es wird dann wie bisher eine kostenlose und eine kostenpflichtige Variante geben. Mit der Bezahlversion soll es möglich sein, die heruntergeladenen Videos auch gleich noch auf DVD zu brennen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden