Skype bekommt nützliche neue Funktionen spendiert

Software Die eBay-Tochter Skype hat eine erste Beta-Version der dritten Ausgabe ihrer beliebten VoIP-Software zum Download bereit gestellt. Neben den bekannten Funktionen wird die Version 3.0 vor allem über neue Kommunikations-Features verfügen. Die Benutzeroberfläche wurde ebenfalls überarbeitet. Skypes neues Gesicht soll dem Anwender eine individuellere Gestaltung ermöglichen und die Funktionen der Software besser zugänglich machen. Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit, öffentlich zugängliche Gespräche zu starten. Damit will man vor allem Online-Communities ansprechen und deren Nutzern die Kommunikation über gemeinsame Interessen erlauben.


Eine weitere nützliche Funktion ist das sogenannte Click-to-Call. Dabei werden Telefonnummern auf Webseiten automatisch erkannt. Hat der Anwender sein SkypeOut-Guthaben aufgeladen, kann auf diesem Weg direkt ein Anruf gestartet werden, ohne die Rufnummer im Programm eingeben zu müssen. Auch für die Nutzung in Firmennetzwerken wurde die neue Version 3.0 vorbereitet.

Download: SkypeSetup-Beta.exe (18,9 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
499
Im Preisvergleich ab
494
Blitzangebot-Preis
419
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden