Kaffeemaschine von Melitta ruft MSN Wetterdaten ab

Hardware Melitta hat in Zusammenarbeit mit Microsofts MSN-Abteilung eine Kaffeemaschine entwickelt, die mit Hilfe der SPOT-Technologie aus Redmond in der Lage ist, Informationen aus dem Internet abzurufen. Die Vorstellung dieses Kuriosums der modernen Technologie liegt zwar leider schon einige Tage zurück, dennoch soll es hier Erwähnung finden. Die Melitta ME1MSB soll am 15. November in den USA auf den Markt kommen und wird rund 250 US-Dollar kosten. Über das eingebaute Display kann der Nutzer zehn verschiedene Mahlstufen und Kochzeiten wählen, die den Kaffee dann auf die gewünschte Art und Weise zubereiten lassen. Das Gerät ist in Deutschland vorerst nicht erhältlich, da SPOT hier noch nicht Einzug gehalten hat.


Das Display wird ausserdem für die Darstellung von Informationen genutzt, die über eine FM-Radiofrequenz empfangen werden. So lassen sich Wetterberichte und ähnliches abrufen. Um die Daten anzuzeigen, nutzt das Gerät die SPOT-Technologie von Microsoft, welche auch in Armbanduhren zum Einsatz kommt. Für den Empfang der Daten über Radiowellen werden keinerlei Gebühren fällig.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden