nVidia Forceware 66.94 Win9X - Download inside

Treiber Eine neue offizielle Forceware mit der Versionsnummer 66.94 steht seit heute zum Download bereit. Der Treiber lässt sich unter Windows 95/98/Me verwenden und unterstützt, bis auf die unten genannten, alle gängigen Nvidia-Grafikkarten. Release Highlights:

-NoAdded support for GeForce 6600, GeForce 6600 GT, and GeForce 6200
-Added support for using HDTV over DVI connectors
-Added support for advanced DVI timing on all GeForce 6 series GPUs
-Added support to recognize and display monitor name in all control panels
-Added support for TV/HDTV setup in the nView Display Setup Wizard
-Updated Gridlines for easier grid setup and management
-Microsoft® DirectX® 9.0c and OpenGL® 1.5 support

NOTE: There is a known lock-up issue with the 3dsetup utility that ships with NASCAR 2004 and NASCAR 2005. Please do not run this utility with this driver.

Graphics_Display_Property_Users_Guide (PDF)

Hersteller-Seite: www.nvidia.com
Download: Nvidia Forceware 66.94 (International - 17.2 MB)


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden